Neue Kooperation: QVC Deutschland weitet sein Food-Portfolio aus

Neue Kooperation: QVC Deutschland weitet sein Food-Portfolio aus

Pünktlich zum Beginn der Vorweihnachtszeit bietet Lambertz eine exklusive Auswahl seiner regionalen Gebäck- und Schokoladenspezialitäten (siehe Foto; Copyright: QVC) bei QVC an. Die Gebäckmischungen, Geschenkdosen und -truhen seien eigens für QVC zusammengestellt worden und sind hier exklusiv erhältlich, teilt QVC Deutschland mit.

Süßwaren sind kein Novum bei QVC, im Gegenteil: sie bilden schon heute den Schwerpunkt im QVC Food-Segment. Mit den Spezialitäten aus dem Hause Lambertz soll dieses Angebot jetzt noch attraktiver gestalten werden. "Während Lambertz hochwertige, exklusive Süßwaren herstellt, bietet QVC seinen Kunden ein plattformübergreifendes, Einkaufserlebnis – on air, online oder via App – und verkauft seine Produkte mit emotionalen, informativen und unterhaltsamen Inhalten via Storytelling und Bewegtbild. Das ist die ideale Kombination, um gemeinsam erfolgreich zu sein“, sagt Ronald Käding, Vice President Merchandising QVC Deutschland.

Auch Lambertz Inhaber Dr. Hermann Bühlbecker blickt der Zusammenarbeit positiv entgegen: „Wir freuen uns sehr, unsere exklusive Auswahl herbst-weihnachtlicher Gebäckspezialitäten, insbesondere auch unsere Produkte mit geografisch geschützter Herkunftsbezeichnung, bei QVC zu präsentieren.“

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen







Warum stellen wir so dumme Fragen?
X

Spamschutz

Der Grund, weshalb wir Sie beispielsweise nach dem Nachnamen unsereres Chefredakteurs und Blogautors Michael Jansen fragen, ist die Vermeidung von Spam durch automatisierte Spam-Bots.

Solche Spam-Bots versuchen durch massenhafte Einträge von Links in Kommentarfeldern und Gästebüchern Traffic für ihre Angebote zu erzeugen. Daher stellen wir einfache Fragen, die ein echter Nutzer ohne Probleme beantworten kann, während automatisierte Spam-Bots daran meist scheitern (Captcha-Test).

Eine Alternative zu solchen individuellen Fragen sind Bild-Captchas, bei denen verzerrt dargestellte Buchstaben oder Zahlen abgetippt werden müssen. Aufgrund des erhöhten "Nerv-Faktors" dieser Bild-Captchas haben wir uns für aber für erstere Variante entschieden.

Top-Sponsor

Mit freundlicher Unterstützung von:

 

Sponsoren

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

 

 

 

 

Versandhausberater E-Letter