Personalie: Schwab mit neuer Geschäftsführung

Personalie: Schwab mit neuer Geschäftsführung

Die Otto Group hat zwei neue Geschäftsführer für die Schwab Versand GmbH ernannt. Dr. Torge Doser (47) tritt am 15.07.2017 als Nachfolger für Dr. UdoHartmann (62) in die Geschäftsführung ein. Dr. Udo Hartmann wird zum 31. Dezember 2017 in den Ruhestand gehen. Bereits seit dem 1. April 2017 ist Dr. Sven Axel Groos (49) Vorsitzender Geschäftsführer des Hanauer Distanzhändlers. Die bisherigen Geschäftsführer Johan Godfried van der Blij (60) und Sabine Tietz (53) haben sich entschieden, das Unternehmen zu verlassen.

Dr. Torge Doser (Foto links, Copyright Otto Group) war zu Beginn seiner Karriere zunächst als Rechtsanwalt tätig und wechselte 2001 zur Strategieberatung Kampmann, Berg & Partner.

Hier durchlief er verschiedenste Führungspositionen und war zuletzt Executive Partner. Er verfügt über eine breit gefächerte Strategie- und Umsetzungserfahrung insbesondere in den Bereichen Unternehmensentwicklung, M&A sowie Finanzen und Controlling.
 

Dr. Sven Axel Groos (Foto rechts, Copyright Otto Group) verfügt über langjährige Mode- und Handelserfahrung. Nach seinem Studium in Regensburg, Zürich und St. Gallen war er zunächst als Berater für einen internationalen Kundenkreis tätig. Im Jahr 2000 startete Groos als Director E-Commerce & Planning bei QVC Deutschland, wo er zuletzt für das Produkt- und Sortimentsmanagement sowie den Einkauf verantwortlich war.

Im Januar 2009 wechselte er zur Tchibo GmbH und stand dort sieben Jahre, zunächst als Director und ab 2013 als Geschäftsführer, an der Spitze des Non Food Bereichs. Bis zu seinem Wechsel in die Otto Group war Groos als Chief Executive Officer für die DEDON Group tätig.

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen







Warum stellen wir so dumme Fragen?
X

Spamschutz

Der Grund, weshalb wir Sie beispielsweise nach dem Nachnamen unsereres Chefredakteurs und Blogautors Michael Jansen fragen, ist die Vermeidung von Spam durch automatisierte Spam-Bots.

Solche Spam-Bots versuchen durch massenhafte Einträge von Links in Kommentarfeldern und Gästebüchern Traffic für ihre Angebote zu erzeugen. Daher stellen wir einfache Fragen, die ein echter Nutzer ohne Probleme beantworten kann, während automatisierte Spam-Bots daran meist scheitern (Captcha-Test).

Eine Alternative zu solchen individuellen Fragen sind Bild-Captchas, bei denen verzerrt dargestellte Buchstaben oder Zahlen abgetippt werden müssen. Aufgrund des erhöhten "Nerv-Faktors" dieser Bild-Captchas haben wir uns für aber für erstere Variante entschieden.

Top-Sponsor

Mit freundlicher Unterstützung von:

 

Sponsoren

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

 

 

 

 

Versandhausberater E-Letter