Powered by:

LogReal
Nachrichten aus dem Versandhandel
Bild: Amazon

Digitale Reife: B2B-Unternehmen stecken noch in Kinderschuhen

Nur jedes dritte B2B-Unternehmen sieht sich als weitestgehend digitalisiert an. Für zwei Drittel stellt die Digitalisierung eine große Herausforderung im Unternehmen dar.

09.07.19 Weiter ...
Bild: geralt/pixabay

Marken können auf Ebay ihre Händler legalisieren

Marken können auf Ebay künftig kennzeichnen, welche Händler sie zum Vertrieb ihrer Waren im Netz autorisiert haben.

09.07.19 Weiter ...
Um den zunehmenden Kapazitätsengpässen im Landverkehr zu begegnen, hat DHL Freight eine Fahrerinitiative gestartet.
Bild: DHL Freight

DHL Freight kündigt Aufpreise für die Peak Season 2019 an

DHL Freight, Anbieter für Straßentransporte in Europa, wird von September bis Dezember 2019 einen Aufschlag für die diesjährige Hochsaison (Peak Season) erheben.

09.07.19 Weiter ...
Bild: unsplash/ rawpixel

Übernahmen & Merger: Im Handel geht es selten um Digitalkompetenz

Nur bei sechs Prozent der europäischen und rund zehn Prozent der deutschen Fusionen oder Übernahmen steht eine Stärkung der digitalen Kompetenz im Mittelpunkt. Am häufigsten geht es in der Handels- und Konsumgüterindustrie um Marktkonsolidierung und Wachstum.

08.07.19 Weiter ...
Wie sie sehen, sehen Sie hier keinen WLAN-Router. Und das ist auch gut so.
Bild: Mariamichelle/pixabay

Wenn ECommerce-Verantwortliche urlauben wollen

So unwahrscheinlich das klingt: Irgendwann wollen selbst Online-Händler mal in den Urlaub gehen - wofür auch die meisten Kunden Verständnis haben. Allerdings sollten Shopbetreiber einiges beachten, damit die wohlverdiente Erholung nicht ein böses Erwachen mit sich bringt.

08.07.19 Weiter ...
Beim Online-Shopping achten Konsumenten stärker auf Marken.
Bild: Pixabay

Die Marke gewinnt im Internet eher als im Laden

Beim Shopping im Internet sind Marken aus Sicht der Verbraucher wichtiger als beim Einkauf im niedergelassenen Handel. Marken, die in mehreren Kanälen präsent sind, sollten deshalb die Bedürfnisse ihrer Offline-Kunden mit denen der Online-Shopper abgleichen.

08.07.19 Weiter ...
Bild: Karstadt Warenhaus GmbH

Angebotsengpass bremst Logistikinvestments

Der deutsche Industrie- und Logistikimmobilienmarkt verzeichnet laut Colliers International zum Halbjahr 2019 ein Investmentvolumen von rund 2,5 Milliarden Euro. Dies entspricht einem Rückgang von knapp 22 Prozent im Vergleich zum Vorjahr und liegt 11 Prozent unter dem Durchschnitt der letzten fünf Jahre.

05.07.19 Weiter ...
Bild: SXC.hu/Charles Cady

Das Amazon-Universum: Wo der Online-Riese überall angreift

Amazon ist längst nicht mehr nur ein Onlinehändler. Neben dem klassischen Wettbewerbsumfeld im Handel attackiert Amazon die unterschiedlichsten Industrien und Topplayer: Logistik, Cloudangebote und Unterhaltung. Eine Übersicht:

05.07.19 Weiter ...
Bild: Lusign/Pixabay

Drei Gründe für standortbasiertes Marketing

Wenn es um die Frage geht, was eine gelungene Marketing-Kampagne im Jahr 2019 ausmacht, bietet sich ein Vergleich mit dem Immobilienbereich an: Die Lage bestimmt den Wert! Lokale Relevanz ist eines der entscheidenden Stichwörter, wenn es um Marketing-Botschaften im Zeitalter der Digitalisierung geht.

05.07.19 Weiter ...
Bild: Pixabay

Ranking: Die umsatzstärksten Schweizer Onlineshops

Die Top30 Schweizer B2C-Onlinehändler erwirtschaften mit 5,782 Mrd. Schweizer Franken zusammen 58 Prozent des 2018 in der Schweiz insgesamt erzielte Onlinehandelsumsatzes von 9,9 Mrd. Schweizer Franken. Vor allem die Analyse des Wachstums der Einzelnen zeigt große Unterschiede.

05.07.19 Weiter ...