Powered by:

LogReal
Nachrichten aus dem Versandhandel
Bild: Scott Anderson/Flickr unter Creative Commons Lizenz by
Bild: Scott Anderson/Flickr

Schuhe24 startet Kooperation mit Otto.de

Otto und der Händerverbund Schuhe24 starten eine Kooperation: Im Vordergrund stehen dabei die Ausweitung des Angebots bei Otto.de, teilt Schuhe24 mit. Insbesondere im mittelpreisigen, modischen Bereich soll das Sortiment ergänzt werden. Alle 850 Filialen der Handelskooperation sind nun an Otto.de angebunden, die Auftragsverarbeitung und Betreuung übernimmt Schuhe24 zentral für alle Händler. Seit 2016 nutzt Schuhe24 bereits Vertriebswege des Otto-Konzerns, insbesondere über Mirapodo.

17.08.18 Weiter ...
Bild: Apptus

Retailing Report: So sind Händler erfolgreich

Der Handel ist eines der Branchenfelder, das am nachdrücklichsten durch den Aufstieg von Online und Mobile verändert wurde. Doch wie passen die Abgesänge auf klassische Händler zu Erfolgszahlen? Und wie können sich Händler kanalübergreifend so aufstellen, dass sie gegen große Plattformen und kleine Startups bestehen können? Das hat der Shopper-First Retailing Report untersucht.

17.08.18 Weiter ...
Bild: Maps For Free/Pixabay

Checkliste Mobile Business: Internationales Potenzial

Für Software-Spezialisten und Start-ups aus Deutschland sind Schwellenländer zu einem interessanten und dynamischen Markt geworden. Gerade in Schwellenländern sind mobile Dienste zu einem bedeutenden Wirtschaftsfaktor geworden. Wie und wo Versandhändler mit mobilen Diensten noch Märkte erobern können.

17.08.18 Weiter ...
Bild: Pixabay

Wie sich der Versandhandel gegen Fakeshops wappnen kann

Anfang Juli hatten wir Sie nach Ihren Erfahrungen mit Fakeshops gefragt. Aufgrund der großen Resonanz von Versandhändlern, die bereits Opfer von Fakeshops geworden sind, haben wir Ihnen die wichtigsten Informationen zum Thema zusammengestellt.

16.08.18 Weiter ...
Bild: Viani

Viani will mit neuer Plattform "Lust auf Genuss machen"

Der Feinkosthändler Viani baut seinen Multichannel-Vertrieb aus. Das Unternehmen setzt auf eine emotionale Sprache, um neben B2B-Kunden verstärkt auch Endverbraucher als neue Kundengruppe zu erschließen.

16.08.18 Weiter ...
Bild: IKEA Deutschland GmbH & Co. KG

Ikea testet Re-Commerce

Unter dem Motto "zweite Chance" kauft Ikea ab dem 1. September in fünf Pilothäusern gebrauchte Möbel zurück. Das Projekt ist Teil der Nachhaltigkeitsstrategie von Ikea.

16.08.18 Weiter ...
Bild: pixelquelle.de

Gesetzentwurf zur Umsatzsteuerpflicht verabschiedet

Am 01.08. verabschiedete die Bundesregierung einen Gesetzentwurf, mit dem der Umsatzsteuerbetrug durch ausländische Händler auf Marktplätzen eingedämmt werden soll. Verbände wie der BVOH kritisieren den Entwurf, da er den Onlinehandel belaste.

16.08.18 Weiter ...
Bild: Sheila Mae Capul

Die Philippinen hinken im E-Commerce noch hinterher

Aufgrund der geringen Internetdurchdringung ist der E-Commerce auf den Philippinen noch nicht weit verbreitet. Experten gehen in den kommenden Jahren allerdings von steigenden Wachstumsraten im zweistelligen Bereich aus.

16.08.18 Weiter ...
Bild: geralt / pixabay.com

König der Betrüger: Diese Software lebt von Fake-Shops

Fake-Shops setzen dem Onlinehandel immer stärker zu. Die Betrugsmaschen sind vielfältig, der Schaden hoch und das Wachstum dürfte noch anhalten. iBusiness hat nun den König unter den Fake-Shops entlarvt.

16.08.18 Weiter ...
Bild: fotshot/CC0/Pixabay

Checkliste: Katalog-Redesign

Viele Versandhändler setzen nach einigen Jahren auf ein moderates Redesign ihres Kataloges. Das führt in der Regel anfangs zu einer "strukturellen" Erhöhung der Response, denn was neu erscheint, wird stärker beachtet.

16.08.18 Weiter ...