Nachrichten aus dem Versandhandel
Patrick Boos (Bild: Baur Gruppe)
Bild: Baur Gruppe
Patrick Boos

Baur-Gruppe übertrifft Umsatzziel

12.04.2019 - Der Netto-Umsatz der Baur-Gruppe stieg im Geschäftsjahr 2018/2019 um 1,3 Prozent auf 817 Mio. Euro.

von Joachim Graf

Der im Online-Handel und Dienstleistungsgeschäft aktive Unternehmensverbund übertraf damit sowohl den Rekordwert aus dem Vorjahr als auch das Umsatzziel. Das Gruppenergebnis summierte sich auf einen zufriedenstellenden Wert, blieb allerdings unter dem hohen Vorjahresniveau und leicht unter den Erwartungen. Die Zahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stieg im Vorjahresvergleich um 132 auf 4.201. "Besonders erfreulich behauptete sich Baur.de im hart umkämpften Online-Markt, während Unito und BFS Fulfilment diesmal hinter den ehrgeizigen Erwartungen blieben",
Baur mit dem Online-Shop Baur.de hat sowohl das Umsatz- als auch das Ergebnisziel übertroffen. Der Gesamtumsatz stieg um 2 Prozent. Das Kernsortiment "Fashion" behauptete in einem rückläufigen Markt den Vorjahresumsatz. "Home" blieb knapp unter Vorjahr, während Technik zweistellig zulegen konnte. Mit einem Plus von 7 Prozent entwickelte sich - insbesondere getrieben von der Baur-App und Mobile Shopping - das Online-Geschäft besser als der Marktdurchschnitt.

Erwähnte Personen

Albert Klein Patrick Boos

Erwähnte Unternehmen

baur-fs.de baur.de unito.de