Nachrichten aus dem Versandhandel
 (Bild: Pixabay CC0 / robert_marinkovic)
Bild: Pixabay CC0 / robert_marinkovic

Corona verändert Verhalten: Jeder Zweite kauft lokal

29.06.2020 - Die globale Corona-Pandemie hat zu einem Überdenken der eigenen Konsumgewohnheiten geführt: Insbesondere lokale Händler in der Nachbarschaft sind während der Krise in den Fokus gerückt und auch nach Corona wollen viele Deutsche kleinere Geschäfte vor Ort weiter unterstützen.

von Christina Rose

Während der Corona-bedingten Kontaktbeschränkungen haben viele Deutsche den lokalen Einzelhandel bevorzugt. Zwar wurde auch weiter regelmäßig in großen Geschäften eingekauft, kleinere und mittlere Händler im direkten Umfeld waren in dieser Zeit aber die erste Anlaufstelle für die Konsumenten. Das zeigt eine von PayPal beauftragte Umfrage des Marktforschungsinstituts Ipsos . ­So gab mehr als die Hälfte (57 Prozent) der Befragten an, während der Kontaktbeschränkungen in kleineren Läden vor Ort eingekauft zu haben, im Vergleich zu 41 Prozent, die in großen Geschäften shoppten. Dabei besonders bemerkenswert: Die Solidarität mit Händlern aus der Nachbarschaft scheint auch für die Zeit nach der Pandemie bestehen zu bleiben - 61 Prozent der Deutschen wollen in Zukunft vermehrt lokale und regionale Produkte kaufen, um die lokalen Geschäfte zu unterstützen.

Als einen der wichtigsten Gründe für diese Entscheidung nannten 70 Prozent der Befragten die Unterstützung der lokalen Wirtschaft. Vor allem Befragte über 65 Jahre sind der Überzeugung, dass dies der Schlüssel ist, um die Krise zu überwinden. 80 Prozent dieser Generation stimmten dieser Aussage zu. 61 Prozent der über 65-Jährigen gaben zudem an, sich für die Unterstützung der Ladenbesitzer in ihrer Nachbarschaft verantwortlich gefühlt zu haben. Über alle Altersgruppen hinweg stimmten 52 Prozent dieser Aussage zu. Ebenfalls etwas mehr als die Hälfte der Befragten (51 Prozent) gab zudem an, dass ihnen die Bedeutung der Zusammenarbeit in der Gemeinschaft bewusster geworden sei.

Neue Zahlungsmethoden etablieren sich

Die Kontaktbeschränkungen sowie geltende Abstands- und Hygieneregelungen haben zudem dazu geführt, dass Händler und Kunden überwiegend bargeldlose Bezahlmöglichkeiten genutzt haben. Gut drei Viertel (76 Prozent) der Befragten gaben an, die Bankkarte im Geschäft genutzt zu haben, während lediglich 57 Prozent weiter mit Bargeld bezahlten. Besonders überraschend für den Bargeldmarkt Deutschland: Knapp ein Viertel (24 Prozent) der Befragten möchte in Zukunft ganz auf Bargeld verzichten. Zudem zeigen sich die Deutschen offen für Neues: 72 Prozent würden in Erwägung ziehen, neue kontaktlose Zahlarten in Geschäften auszuprobieren und 44 Prozent möchten von jetzt an vermeiden, das Bedienfeld des Kartenlesers in den Geschäften zu berühren, um ihren Pin einzugeben.

Beim Kauf im Web sind Online-Bezahldienste wie PayPal , Apple Pay , Google Pay oder Amazon Pay die Gewinner. Während traditionelles Banking weniger genutzt wurde, zahlten 74 Prozent der Deutschen in Zeiten der Pandemie mit digitalen Zahlungsdiensten. 69 Prozent der Befragten nutzten für ihre Online-Einkäufe PayPal.

Mehr zum Thema:
Erwähnte Unternehmen

amazon.de  apple.de  google.de  ipsos.com  paypal.com 

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

  • Striped Giraffe ist ein innovatives Beratungs- und Implementierungs-Unternehmen in den Bereichen eCommerce und Business Intelligence, im erweiterten Sinn mit allen Themen rund um Daten.

Unser Team hat über 20 Jahre Erfahrung im Hybris (SAP CX) und Informatica Umfeld. Wir können auf diesen beiden Feldern mit Recht behaupten, zu den Besten zu gehören.
Wir geben uns nie zufrieden mit bereits  ...

    Striped Giraffe Innovation & Strategy GmbH

    Striped Giraffe ist ein innovatives Beratungs- und Implementierungs-Unternehmen in den Bereichen eCommerce und Business Intelligence, im erweiterten Sinn mit allen Themen rund um Daten. Unser Team hat über 20 Jahre Erfahrung im Hybris (SAP CX) und Informatica Umfeld. Wir können auf diesen beiden Feldern mit Recht behaupten, zu den Besten zu gehören. Wir geben uns nie zufrieden mit bereits ...

  • Als Payment Service Provider (PSP) der ersten Stunde bietet Computop seinen Kunden weltweit lokale und innovative Omnichannel-Lösungen für Zahlungsverkehr und Betrugsprävention. Die Zahlungsplattform Computop Paygate ermöglicht nahtlos integrierte Bezahlprozesse im E- Commerce, am POS und auf mobilen Geräten. Mit dieser eigenentwickelten Software sind Händler und Dienstleister flexibel und kön ...

    Computop - the payment people

    Als Payment Service Provider (PSP) der ersten Stunde bietet Computop seinen Kunden weltweit lokale und innovative Omnichannel-Lösungen für Zahlungsverkehr und Betrugsprävention. Die Zahlungsplattform Computop Paygate ermöglicht nahtlos integrierte Bezahlprozesse im E- Commerce, am POS und auf mobilen Geräten. Mit dieser eigenentwickelten Software sind Händler und Dienstleister flexibel und kön ...

  • Das Dienstleistungsportfolio der REAL Solution Gruppe bietet seinen Mandanten einen umfassenden Service:

- Inkassodienstleistungen und Forderungsmanagement

- Effektive Mahnbearbeitung

- Kauf von Forderungen

- Ermittlungsdienste und Auskunftei-Dienstleistungen
   - E-Commerce Dienstleistungen/Zahlungsgarantie 
   - Rechnungskauf und Lastschrift
   - Ratenkauf
   - Debitoren Serv ...

    REAL Solution Inkasso GmbH & Co. KG

    Das Dienstleistungsportfolio der REAL Solution Gruppe bietet seinen Mandanten einen umfassenden Service: - Inkassodienstleistungen und Forderungsmanagement - Effektive Mahnbearbeitung - Kauf von Forderungen - Ermittlungsdienste und Auskunftei-Dienstleistungen - E-Commerce Dienstleistungen/Zahlungsgarantie - Rechnungskauf und Lastschrift - Ratenkauf - Debitoren Serv ...

  • IDEAL-FULLSERVICE GmbH ? damit Ihre Rechnung aufgeht. Die zur Ideal-Group gehörende Gesellschaft ist Ihr starker Partner im eCommerce. 

Spezialisiert mit Lösungen für weltweites Accounting mit über 250 Zahlarten, inklusive gesichertem Rechnungskauf, Ratenkauf und Logistik. Das garantiert Ihnen eine hohe Conversion in Verbindung mit den besten Konditionen und das ohne zusätzlichen IT-Aufwand ...

    IDEAL-FULLSERVICE GmbH

    IDEAL-FULLSERVICE GmbH ? damit Ihre Rechnung aufgeht. Die zur Ideal-Group gehörende Gesellschaft ist Ihr starker Partner im eCommerce. Spezialisiert mit Lösungen für weltweites Accounting mit über 250 Zahlarten, inklusive gesichertem Rechnungskauf, Ratenkauf und Logistik. Das garantiert Ihnen eine hohe Conversion in Verbindung mit den besten Konditionen und das ohne zusätzlichen IT-Aufwand ...

  • Die Alektum Group ist ein schwedisches Familienunternehmen, das seit 1992 besteht und heute mit rund 700 Mitarbeitern in 18 Ländern Europas als eines der führenden Inkassounternehmen Europas agiert. Im Mittelpunkt des Angebots steht das nationale und internationale Risiko- und Forderungsmanagement.

Durch eine einzigartige Kombination innovativer Dienstleistungen und Produkte unterstützt die ...

    Alektum Group

    Die Alektum Group ist ein schwedisches Familienunternehmen, das seit 1992 besteht und heute mit rund 700 Mitarbeitern in 18 Ländern Europas als eines der führenden Inkassounternehmen Europas agiert. Im Mittelpunkt des Angebots steht das nationale und internationale Risiko- und Forderungsmanagement. Durch eine einzigartige Kombination innovativer Dienstleistungen und Produkte unterstützt die ...