Nachrichten aus dem Versandhandel
 (Bild: pixabay/geralt)
Bild: Pixabay/geralt

IFH-Prognose: ECommerce-Umsatz klettert auf 63 Milliarden Euro

16.11.2018 - Beim Onlinewachstum in Deutschland ist kein Ende in Sicht. Im Jahr 2017 wurden in Deutschland 57,6 Milliarden Euro online umgesetzt. Dies entspricht einem Wachstum von rund 10 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Für 2018 prognostizieren die IFH-Experten einen Onlineumsatz von rund 63 Milliarden Euro.

von Christina Rose

Weitere Ergebnisse der neuen IFH-Studie "Branchenreport Onlinehandel 2018 zeigen: Während im Zeitraum zwischen 2012 und 2017 die Konsumausgaben der privaten Haushalte um rund 12 Prozent und der Einzelhandelsumsatz um 15 Prozent wuchsen, konnte der Onlinehandel im selben Zeitraum um 74 Prozent zulegen. Bis 2018 betrachtet wäre dies sogar ein Zuwachs von 92 Prozent. "Anbieterseitig treiben vor allem neue Angebote und bessere Services das Marktwachstum an. Weitere Dynamik gewinnt das Onlinesegment durch die verstärkte Nachfrage von Onlineshoppern aus höheren Altersgruppen", erklärt Studienautor Hansjürgen Heinick , Senior Consultant am IFH Köln, die Ergebnisse.

Amazon hat sich in den vergangenen Jahren zum dominanten Player im deutschen Onlinehandel entwickelt. Dabei baut der Onlineriese seine Vormachtstellung nicht nur über sein eigenes Handelsgeschäft weiter aus, sondern profitiert aktuell vor allem von dem florierenden Marktplatzgeschäft. So macht allein der Amazon Marketplace rund 25 Prozent des gesamten deutschen Onlinehandels aus, während das Eigenhandelsgeschäft rund 21 Prozent ausmacht. Nach IFH-Schätzungen erzielten Anbieter, die ihre Produkte über Amazon vertreiben, im Jahr 2017 ein erneutes Plus von mehr als 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Die IFH-Studie "Amazonisierung des Konsums" nimmt Amazons Rolle in der Handelswelt unter die Lupe. Hiernach sind lediglich ein Viertel der Onlineumsätze noch völlig unabhängig von Amazon. Genutzt als Produktsuchmaschine und zum Informations- und Preisvergleich, beeinflusst Amazon rund 29 Prozent der Onlineumsätze. Die Studie zeigt auch den Einfluss des Onlinegiganten in einzelnen Branchen: Während bei Fashion & Accessoires, eine vergleichsweise "amazon-junge" Branche, noch rund 46 Prozent der Onlineumsätze unabhängig von Amazon sind, liegt der Anteil der von Amazon generierten oder beeinflussten Umsätze bei Freizeit & Hobby und CE & Elektro bei deutlich über 90 Prozent. Bei CE & Elektro werden lediglich noch sieben Prozent des Umsatzes nicht von Amazon beeinflusst.

Erwähnte Unternehmen

amazon.de ifhshop.de

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

  • w&co MediaServices ist als innovativer Mediendienstleister etabliert mit Komplettservices für ganzheitliches Omni-Channel Marketing. Das Unternehmen unterstützt Kunden aus dem Handel, Versandhandel sowie zahlreiche international tätige Industrieunternehmen umfassend in diesen fünf Leistungsbereichen:

Fotografie: Fotografie, Text & Warenlogistik
Kreation: Konzeption & Gestaltung
Realisatio ...

    w&co MediaServices München

    w&co MediaServices ist als innovativer Mediendienstleister etabliert mit Komplettservices für ganzheitliches Omni-Channel Marketing. Das Unternehmen unterstützt Kunden aus dem Handel, Versandhandel sowie zahlreiche international tätige Industrieunternehmen umfassend in diesen fünf Leistungsbereichen: Fotografie: Fotografie, Text & Warenlogistik Kreation: Konzeption & Gestaltung Realisatio ...

  • Die prudsys AG ist der führende Anbieter agiler KI-Technologien für den Omnichannel-Handel. Die KI-Lösungen automatisieren Personalisierungs- und Pricing-Prozesse über die gesamte Wertschöpfungskette. Dadurch bieten Händler ihren Kunden an jedem Verkaufskanal ein Einkaufserlebnis von höchster persönlicher Relevanz. Gleichzeitig maximieren sie die Kundenbindung und ihren Ertrag.

Die prudsys  ...

    prudsys

    Die prudsys AG ist der führende Anbieter agiler KI-Technologien für den Omnichannel-Handel. Die KI-Lösungen automatisieren Personalisierungs- und Pricing-Prozesse über die gesamte Wertschöpfungskette. Dadurch bieten Händler ihren Kunden an jedem Verkaufskanal ein Einkaufserlebnis von höchster persönlicher Relevanz. Gleichzeitig maximieren sie die Kundenbindung und ihren Ertrag. Die prudsys ...

  • Die shopware AG ist der führende Shopsystem-Hersteller in Deutschland und beschäftigt 170 Mitarbeiter an ihrem Standort im westfälischen Schöppingen. Als unabhängiges und  eigenkapitalfinanziertes Unternehmen entwickelt Shopware qualitativ hochwertige Software und arbeitet dazu besonders eng mit seinen 80.000 Kunden und 1.200 Partnern zusammen. Shopware  entwickelt transparent und geht stets o ...

    shopware

    Die shopware AG ist der führende Shopsystem-Hersteller in Deutschland und beschäftigt 170 Mitarbeiter an ihrem Standort im westfälischen Schöppingen. Als unabhängiges und eigenkapitalfinanziertes Unternehmen entwickelt Shopware qualitativ hochwertige Software und arbeitet dazu besonders eng mit seinen 80.000 Kunden und 1.200 Partnern zusammen. Shopware entwickelt transparent und geht stets o ...

  • Die Rajapack GmbH ist die deutsche Niederlassung der international tätigen RAJA-Gruppe. Die französische Unternehmensgruppe bietet ihren insgesamt 700.000 Kunden erstklassige Lösungen und zahlreiche Produkte ? rund ums Verpacken und Versenden. Neun Logistikcenter mit über 210.000 Quadratmetern Lagerfläche ermöglichen es, bestellte Waren innerhalb von 24/48 Stunden in siebzehn Länder Europas zu ...

    RAJA Group Deutschland

    Die Rajapack GmbH ist die deutsche Niederlassung der international tätigen RAJA-Gruppe. Die französische Unternehmensgruppe bietet ihren insgesamt 700.000 Kunden erstklassige Lösungen und zahlreiche Produkte ? rund ums Verpacken und Versenden. Neun Logistikcenter mit über 210.000 Quadratmetern Lagerfläche ermöglichen es, bestellte Waren innerhalb von 24/48 Stunden in siebzehn Länder Europas zu ...

  • AZ Direct ist der Spezialist für data-driven Multi-Channel-Marketing im Digital Marketing-Bereich der Bertelsmann Printing Group. Mit unserer Expertise aus mehr als 50 Jahren Dialogmarketing unterstützen wir unsere Kunden in der DACH-Region bei der Neukundengewinnung und Bestandskundenkommunikation über zahlreiche Offline- und Online-Kanäle. Mit aktuell rund 63 Millionen erreichbaren Konsument ...

    AZ Direct GmbH

    AZ Direct ist der Spezialist für data-driven Multi-Channel-Marketing im Digital Marketing-Bereich der Bertelsmann Printing Group. Mit unserer Expertise aus mehr als 50 Jahren Dialogmarketing unterstützen wir unsere Kunden in der DACH-Region bei der Neukundengewinnung und Bestandskundenkommunikation über zahlreiche Offline- und Online-Kanäle. Mit aktuell rund 63 Millionen erreichbaren Konsument ...