Nachrichten aus dem Versandhandel

Nur noch wenige Tage: Einsendeschluss zum Award "Katalog des Jahres 2022/2023"

07.11.2022 - Bis zum 21. November können sich Unternehmen aus Versand- und Onlinehandel noch um den Branchen-Preis "Katalog des Jahres" bewerben. Zum 22. Mal kürt der Versandhausberater in Zusammenarbeit mit dem BEVH diesen Preis für kanalübergreifendes Marketing im Distanzhandel.

von Joachim Graf

Die Jury, bestehend aus ausgewiesenen Dialog-, Distanzhandels- und KatalogexpertInnen, wird jeden Katalog auf Herz und Nieren prüfen. Aus allen Einsendungen kürt die Jury den "Katalog des Jahres B2B 2022/2023" und den "Katalog des Jahres B2C 2022/2023". Die Verleihung der Awards erfolgt bei einer Online-Veranstaltung Ende Januar 2023. Die preisgekrönten Kataloge werden anschliessend in der Januarausgabe 2023 des Versandhausberaters - jeweils inklusive der ausführlichen Begründung der Jury - veröffentlicht.

Alle Einsendenden erhalten eine detaillierte Auswertung des Begutachtungsprozesses des Katalogs, einen Benchmark-Vergleich, wie der jeweilige Katalog im Vergleich zu den anderen eingereichten Katalogen abschneidet, sowie eine individuelle mehrseitige Analyse des Katalogs mit Verbesserungsvorschlägen durch ein Jurymitglied.

Gesponsert wird der Award 'Katalog des Jahres' von Burda Druck

Einreichung

Eingereicht werden können alle Kataloge, die im Jahr 2022 in Deutschland, Österreich und der Schweiz erschienen sind.

Für jeden eingereichten Katalog wird eine Einreichungsgebühr in Höhe von 450 Euro Damit abgegolten ist die ausführliche und detaillierte Analyse des eingereichten Katalogs inklusive Branchen-Benchmark , die ein Jurymitglied exklusiv (und unabhängig von der Award-Prozedur) verfasst.

Einsendeschluss

ist Montag, der 21. November 2022. Einreichende Unternehmen senden bitte 12 Exemplare des einzureichenden Katalogs zusammen mit dem Bewerbungsbogen an den HighText-Verlag, Katalog des Jahres, Schäufeleinstr. 5, 80687 München.

Die Jury


Der Versandhausberater erscheint seit 1961 und informiert als Chefbrief E-Retailer, Crossmedia-Verantwortliche sowie die Eigner von Onlineshops und Versandhandelsunternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz crossmedial über Geschäftsrelevantes rund um den gesamten Distanzhandel. Er wird herausgegeben vom Münchner HighText-Verlag .

Erwähnte Unternehmen

bevh.org  burda-druck.de  hightext.de  jansen-komm.de  maertterer.net  orion.de  programmatic-print.org  riegg.com  schaefer-shop.de  stegmeierconsulting.com  vendion.de 

Veranstaltungen zu diesem Themenbereich

  •  (Bild: Sven Müller)
    Sven Müller (AutLay - Automatisches Layout GmbH)

    Data has a better idea: Das Wissen über Ihre Kunden richtig nutzen, um den Wert Ihrer Printanstöße zu maximieren

    Im Print ist oftmals noch die Massenkommunikation der Standard - das wirkt beim Versender und beim Empfänger oft nicht mehr zeitgemäß und hat einen negativen Einfluss darauf, wie der Kommunikationskanal in der heutigen Zeit wahrgenommen wird.

    Schade ist dies insbesondere vor dem Hintergrund, dass werbetreibende Unternehmen immer mehr Wissen über ihre Kundinnen und Kunden aufbauen, was eine gute Grundlage für eine werthaltige, Kontext-bezogene und individualisierte Printkommunikation darstellen würde. Allerdings wird das Wissen aktuell (wenn überhaupt) meist in digitalen Kanälen verwertet.

    Der Vortrag gibt einen Überblick darüber, welche Informationen Werbetreibende über ihre Kundinnen und Kunden haben (können) und welche Ebenen der Printkommunikation sich damit auf die Empfänger(-innen) des Werbemittels zuschneiden ließen. Dabei gibt es deutlich mehr Möglichkeiten als "nur" die Auswahl der Inhalte / Produkte zu individualisieren.

    Vortrag im Rahmen der Zukunftskonferenz 2023. Trends für ECommerce, Marketing und digitales Business am 07.12.22, 14:10 Uhr

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

  • Die feibra GmbH wurde 1963 als Werbemittelverteiler gegründet und ist mittlerweile eines der größten Zustellunternehmen Österreichs mit 18 Standorten und mehr als 50 Jahren Erfahrung in der Werbung an einen Haushalt.
Das Unternehmen wurde 1981 mit dem Österreichischen Staatswappen ausgezeichnet und ist seit 2011 auch ein von der Post-Regulierungsbehörde RTR konzessionierter Postdienstleister. ...

    feibra

    Die feibra GmbH wurde 1963 als Werbemittelverteiler gegründet und ist mittlerweile eines der größten Zustellunternehmen Österreichs mit 18 Standorten und mehr als 50 Jahren Erfahrung in der Werbung an einen Haushalt. Das Unternehmen wurde 1981 mit dem Österreichischen Staatswappen ausgezeichnet und ist seit 2011 auch ein von der Post-Regulierungsbehörde RTR konzessionierter Postdienstleister. ...

  • Selfmailer.com ist spezialisiert auf personalisierte, individuelle Printprodukte und zählt mit seiner modernen und aufwändigen Maschinen- und Personalisierungstechnik in Deutschland zu den führenden Dienstleistern im Bereich Adressierung, Versionalisierung, Bildpersonalisierung, Mehrfachpersonalisierung und Codierung.

    MKM media - Selfmailer.com

    Selfmailer.com ist spezialisiert auf personalisierte, individuelle Printprodukte und zählt mit seiner modernen und aufwändigen Maschinen- und Personalisierungstechnik in Deutschland zu den führenden Dienstleistern im Bereich Adressierung, Versionalisierung, Bildpersonalisierung, Mehrfachpersonalisierung und Codierung.

  • Seit 1985 ist Melissa ein führender Anbieter von Lösungen zu Datenqualität, Adressmanagement und Identitätsprüfungen. Melissas Datenqualitäts-Software, Cloud Services und Komponenten zur Datenintegration überprüfen, standardisieren, konsolidieren, korrigieren und aktualisieren globale Kontaktdaten. Ziel ist es, eine verbesserte Kommunikation und einen Return on Investment (ROI) zu gewährleiste ...

    Melissa Data GmbH

    Seit 1985 ist Melissa ein führender Anbieter von Lösungen zu Datenqualität, Adressmanagement und Identitätsprüfungen. Melissas Datenqualitäts-Software, Cloud Services und Komponenten zur Datenintegration überprüfen, standardisieren, konsolidieren, korrigieren und aktualisieren globale Kontaktdaten. Ziel ist es, eine verbesserte Kommunikation und einen Return on Investment (ROI) zu gewährleiste ...

  • Die Austrian Post International Deutschland GmbH ist ein zuverlässiger Partner für Paket- und Postdienstleistungen. Das Tochterunternehmen der Österreichischen Post AG bietet Versandlösungen für E-Commerce, Werbepost und Geschäftspost in mehr als 200 Länder weltweit an. 

Über das Extraterritorial Office of Exchange (ETOE) der Austrian Post International ist die Einlieferung von Auslandssend ...

    Austrian Post International Deutschland GmbH

    Die Austrian Post International Deutschland GmbH ist ein zuverlässiger Partner für Paket- und Postdienstleistungen. Das Tochterunternehmen der Österreichischen Post AG bietet Versandlösungen für E-Commerce, Werbepost und Geschäftspost in mehr als 200 Länder weltweit an. Über das Extraterritorial Office of Exchange (ETOE) der Austrian Post International ist die Einlieferung von Auslandssend ...