Virtuelle Konferenzen und Webinare

Archiv:

 (Bild: Wikipedia)
Bild: Wikipedia

06.07.2016, 10:00 Uhr bis 15:50 Uhr

Virtuelle Konferenz - B2B-Commerce und Digitale Transformation

  • Verfolgen Sie kostenlos den gesamten Livestream der Konferenz auf dem Desktop oder mobil per App.
  • Oder picken Sie sich gezielt den Vortrag oder die Vorträge heraus, die Sie wirklich interessieren.
  • Alle Anmelder erhalten nach Ende Zugriff auf die Präsentationen und den Webcast. So können Sie auch die Vorträge mitbekommen, die Sie verpasst haben.

  • 10:00
     (Bild: Michael Poganiatz)
    Joachim Graf (iBusiness.de)

    Vom B2B-Commerce zur Digitalen Transformation: Sieben Herausforderungen für die Zukunft

    Zukunftsforscher Joachim Graf zeigt anhand aktueller Marktzahlen die sieben Herausforderungen, denen sich B2B-Entscheider in den kommenden Jahren stellen müssen.

    Mehr zur Person

    Joachim Graf ist Zukunftsforscher und Herausgeber des Zukunftsforschungs-Thinktank iBusiness sowie der Fachmedien ONEtoONE und Versandhausberater.

  • 10:30
     (Bild: avenit AG)
    Christian Seifert (Avenit)

    So entwickeln Sie ein B2B-Commerce-Projekt

    In dem Vortrag erfahren Sie unter anderem

    • Welche Fallstricke gibt es bei einem B2B-Shopprojekt zu beachten?
    • Welche Abteilungen Sie überzeugen und einbinden müssen
    • Welche Funktionen erwarten Ihre Kunden und womit schaffen Sie WOW-Effekte
    • Wie baue ich einen Shop für den weltweiten Markt auf?
    • Welche wichtigen rechtlichen Aspekte sollten in einem Projekt berücksichtigt werden?

    Mehr zur Person

    Christian Seifert Senator h.c., Vorstandsvorsitzender avenit AG ist seit 15 Jahren geschäftsführend in einer großen Full-Service-Internetagentur tätig. Marketing im B2B-Umfeld ist die Welt, die er aus dem Effeff kennt, vor allem im digitalen Bereich.
    Bei allen seinen Fachvorträgen steht grundsätzliche die praktische Anwendung im Vordergrund. Sie können gleich nach dem Seminar das Erlernte schrittweise umsetzen. Betreuung garantiert. Seit 2016 finden Sie ihn auch bei Speakers Excellence im deutschen Rednerlexikon. Als Trainer / Referent u.a. tätig für VDMA, WVIB, Haufe, Spectaris, Samsung, TecPart u.v.a.m.

  • 11:05
     (Bild: IntelliShop AG)
    Michael Döhler (IntelliShop AG)

    Mit der richtigen B2B-Strategie neue Zielgruppen erschließen

    Am konkreten Beispiel eines ambitionierten B2B-Commerce-Projekts aus dem Maschinenbau erfahren Sie, wie B2B-Hersteller mit der richtigen Strategie neue Zielgruppen erschließen können. Die Teilnahme an diesem Vortrag empfiehlt sich besonders für B2B-Hersteller, die sich in der Strategie- und Planungsphase für ein eigenes E-Commerce-Projekt befinden.

    Mehr zur Person

    Michael Döhler ist seit 2010 Entwicklungsleiter bei der IntelliShop AG und war zuvor als freier Mitarbeiter der Eurosolutions GmbH tätig. Als selbständiger Webentwickler und Gesellschafter der Internetagentur Vaive konnte er ab 2006 zahlreiche kleine bis große Internetprojekte realisieren. Bei der IntelliShop AG zeichnet er heute als Head of Product and Development für Roadmap und Core-Entwicklung der IntelliShop ECommerce-Plattform verantwortlich. Michael Döhler ist ein fundierter B2B-Commerce-Experte und hält regelmäßig Webinare und Vorträge zum Thema.

  • 11:40
     (Bild: Clicks Online Business)
    Herbert Buchhorn (Clicks Online)

    Sieben Geheimrezepte für Ihr B2B-Marketing: Wie Sie B2C-Methoden erfolgreich für Ihren B2B-Shop adaptieren

    Viele Methoden des klassischen Onlinemarketings für Endanwender lassen sich auch für Industriekunden anwenden - wenn man die richtigen Kniffe beherrscht. Anhand konkreter Anwendungsfälle lernen Sie in diesem Vortrag, wie Sie kanalübergreifend bewährte B2C-Rezepte an Ihr B2B-Marketing anpassen können: Welche Fehler Sie bei Suchwortanzeigen im B2B nicht machen sollten, wo sich B2B-SEO unterscheidet und worauf Sie bei Display- und LinkedIn-Anzeigen achten müssen.

    Mehr zur Person

    Herbert Buchhorn ist Geschäftsführer der Onlinemarketing-Agentur Clicks Online Business, die sich auf SEO, SEA, Social-Media-Marketing und E-Commerce für B2B und B2C spezialisiert hat.

  • 12:10

    Mittagspause

  • 13:00
     (Bild: edvART)
    Markus Miklautsch (edvART)

    Haben Sie es auch eine Nummer kleiner? Digitale Transformation für KMUs

    Die Anpassung des Unternehmens an die Zukunft datengetriebener und internetgestützter Geschäftsprozesse ist für Großunternehmen längst ein Kernstück der Unternehmensstrategie. Aber wie können auch kleine und mittelständische B2B-Unternehmen sich für diese Zukunft rüsten? In diesem praxisorientierten Vortrag erfahren Sie anhand von Beispielen, welche konkreten Methoden es gibt, Digitale Transformation auch in Ihrem
    Unternehmen durchzuführen, worauf Sie dabei achten müssen und welche Maßnahmen sie - parallel zu Ihrem Tagesgeschäft - wie einleiten können.

    Mehr zur Person

    Markus Miklautsch Seit 1998 exportiert Markus Miklautsch mit "Stilmelange" Stilbeschläge über das Internet und unterstützt Firmen in der digitalen Unternehmensentwicklung mit seinem Unternehmen edvART.com. In seiner Firma wird nicht nur die eigene Cross-Channel eCommerce Lösung Xretailer entwickelt, sondern sie wird jeden Tag gelebt.
    2015 wurde Miklautsch von Google als Growth Engine Ambassador in die EU Zentrale nach Dublin eingeladen. 2016 wurde diese Partnerschaft in der von Miklautsch organisierten Onlinehandelskonferenz NEXT-Commerce in Kärnten / Österreich unterstrichen und fortgesetzt. Er unterstützt so die Unternehmen in der digitalen Transformation.

  • 13:35
     (Bild: silver.solutions GmbH)
    Ania Hentz (Silver Solutions)

    Systemauswahl B2B-ECommerce: Die fünf wichtigsten Entscheidungskritierien

    Worauf muss ich bei der Auswahl von Systemen für B2B-Commerce besonders achten? Wie werden die definierten Rahmenbedingungen, in denen ein B2B-Einkäufer steht, von einer Software optimal abgebildet, ohne auf die B2C-Funktionen zu verzichten, die diese Zielgruppe mittlerweile erwartet. Wir zeigen anhand erfolgreicher Projekte die fünf wichtigsten Keyfeatures für den Erfolg eines B2B-Shops und geben herstellerneutral Tipps, worauf Sie bei der Auswahl eines Systems achten müssen. An Praxisbeispielen zeigen wir, wie Sie erkennen, ob eine Shopsoftware Ihre B2B-Prozesse optimal online abbildet und wie Sie feststellen, ob eine Lösung durch smarte Integration Ihrer zentralen Systeme wichtige Synergieeffekte erschließt.

    Mehr zur Person

    Ania Hentz mit Frank Dege Gründer und Geschäftsführer von silver.solutions, Hersteller der B2B-Commerce-Lösungen silver.eShop und silver.eSuite. Mit mehr als 150 erfolgreich umgesetzten B2B-ECommerce-Projekten ist silver.solutions ein kompetenter und zuverlässiger Ansprechpartner in Sachen e-Commerce und digitale Unternehmensstrategie.

  • 14:10
     (Bild: ecx.io)
    Maria Klees (Sitecore / ecx.io)

    Relevanz und Kontext im B2B E-Commerce - Was Geschäftskunden von Ihrem Webauftritt erwarten

    Moderne B2B-Commerce-Plattformen müssen vielmehr leisten, als einfach nur einen Produktkatalog mit einem Bestellbutton abzubilden. Heute müssen Shops auf smarte Weise inspirierende Dialoge mit Nutzern schaffen und relevante Angebote bieten - sei es durch Texte, Bilder, Videos oder Integration mit Social-Media-Communities. Lernen Sie, wie sie diesen Anforderungen im B2B-Commerce gerecht werden und wie sie brillante Nutzererlebnisse im B2B-Commerce schaffen.

    Mehr zur Person

    Maria Klees, Digital Strategy Consultant bei ecx.io - An IBM Company

  • 14:45
     (Bild: netz98)
    Daniel Hölzer (netz98)

    BURGER KING macht's vor: Wie die digitale Transformation in der Warenbeschaffung gelingt!

    Wie man die wesentlichen Geschäftsprozesse in der Bestellung, Logistik und Auslieferung digitalisiert zeigt dieser Vortrag anhand des Kundencase von Meyer Quick Service Logistics / Burger King.

    Mehr zur Person

    [b]Daniel Hölzer[] gründete im Jahr 2000 zusammen mit Manuel Seitner und Tim Hahn die netz98 new media GmbH, für die er über 12 Jahre als Geschäftsführer tätig war. Heute ist er primär für die Neukundenakquise im Bereich Marketing / Sales verantwortlich und betreut und berät hierbei alle E-Commerce Interessenten. Außerdem ist er 1. Vorstandsvorsitzende des Partnernetzwerks United E-Commerce.

  • 15:20

    Abschlussplenum: Die kommenden Herausforderungen des B2B-Commerce

    Abschlussplenum mit Joachim Graf (iBusiness.de), Herbert Buchhorn (Clicks Online Business), Michael Döhler (IntelliShop), Frank Dege und Ania Hentz (Silver Solutions), Maria Klees (Sitecore/ecx.io), Markus Miklautsch (edvART), David Eichler (in Vertretung für Christian Seifert) (Avenit), Daniel Hölzer (netz98)

Die Webinare sind, soweit nicht anders angegeben, kostenlos. Den Link zur Teilnahme senden wir unmittelbar nach Ihrer Anmeldung per E-Mail. Zusätzlich können Sie nach der Anmeldung auch jederzeit über diese Seite zum jeweiligen Webinar gelangen. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Kontaktdaten den jeweiligen Referenten mitteilen.