Virtuelle Konferenzen und Webinare

Archiv:

 (Bild: pixabay / piviso)
Bild: Pixabay / piviso

18.11.2021, 00:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Roadmap für B2B-Unternehmen zur erfolgreichen Digital Experience Platform (DXP)

Egal ob Komponenten-Hersteller, Maschinenbauer oder Teile-Lieferanten: Herstellende Unternehmen mit B2B-Vertriebsmodellen stehen durch den starken Wandel der Einkaufsprozesse ihrer Kunden vor Herausforderungen. Die «Buying Journey» seitens Einkäufer und Bedürfnisträger führt über zahlreiche digitale Touchpoints, bevor der Kontakt zu beratenden Vertriebsmitarbeitern gesucht wird - wenn überhaupt. Eine gute digitale «Customer Experience» (CX) wird zum «Must-Have», sowohl für Lead Generation, Unterstützung von «Hybrid Selling» als auch für Self-Service-Angebote.

 (Bild: Unic GmbH)
Gerrit Taaks (Unic)
 (Bild: Sitecore Deutschland GmbH)
Christian Radermacher (Sitecore Deutschland GmbH)
 (Bild: Timo Bierbaum)
Sebastian Halm (iBusiness.de)

Das erfahren Sie in diesem Webinar:

Unser Webinar legt den Schwerpunkt auf digitale CX für herstellende Unternehmen durch digitales Marketing und digitale Services, u.a. durch eine vertriebsfördernde globale B2B-Website oder ein Kundenportal.

Lassen Sie sich inspirieren für Ihre eigenen Vorhaben und gewinnen Sie wertvolle Insights aus den vielfältigen Erfahrungen von Unic & Sitecore - die digitale CX wird zum immer wichtigeren Erfolgsfaktor für Neukundengewinnung und Ausbau des bestehenden Geschäfts von international tätigen Unternehmen der Manufacturing-Branche.

  • Wie verändern sich typische B2B Einkaufsprozesse und welche Rolle digitale Interaktionen spielen
  • Mit welchen digitalen Angeboten und Services kann die Buying Journey unterstützt werden - für eine gute Customer Experience und die Erzielung von konkreten Geschäftsvorteilen
  • Welche unterschiedlichen Strategien von B2B-Herstellern verfolgt werden; und wie Sie eine Vision für Ihre digitale Lösung entwickeln können
  • Die wichtigsten Schritte von der Vision zur ausgerollten digitalen Lösung
  • Welche Vor- und Nachteile verschiedene Architektur-Ansätze bieten (Highlevel-Betrachtungen aus Business-Perspektive)
  • Sitecore DXP als digitale Lösung für B2B Hersteller; mit vertiefender Betrachtung von typischen Aufgabenstellungen wie z.B. Kundenportal und Lead Generation mit Marketing Automation
  • Best Practices für den schrittweisen Aufbau der digitalen Lösung
  • Unsere Top 10 Tipps für Ihre digitale Initiative

Für wen ist dieses Webinar:

  • Verantwortliche aus Marketing und Verkauf von herstellenden Unternehmen, die verschiedene Märkte bedienen
  • CDO, Leiter digitales Marketing und Verantwortliche für die Operationalisierung von Programmen der digitalen Transformation
  • Product Owner und Projektleiter für den Aufbau digitaler Plattformen

  • Dauer: 45 bis 60 Minuten (inkl. Diskussion)
  • Referenten: Gerrit Taaks, Partner, Unic, Christian Radermacher, Manager Sales Engineering, Sitecore Deutschland GmbH
  • Moderation: Sebastian Halm, Redakteur, iBusiness.de

Gerrit Taaks ist einer der Gründer der international tätigen Digitalagentur Unic. Seit über 25 Jahren berät er Kunden rund um den Aufbau und die Weiterentwicklung digitaler Plattformen für Marketing und Vertrieb. Als Generalist unterstützt er in der Entwicklung digitaler Strategien und Realisierung entsprechender Programme für kundenindividuelle digitale Lösungen, die auf die jeweiligen Strategien, Geschäftsmodelle und IT-Landschaften der Auftraggeber zugeschnitten sind.

Christian Radermacher ist bereits seit über 16 Jahren in der Digitalbranche tätig - davon seit über 6 Jahren als Sales Engineering Manager DACH bei Sitecore. In dieser Rolle beleuchtet er die Möglichkeiten der Lösungen von Sitecore für digitalen Content, Experience und Commerce für Unternehmen, geht auf ihre spezifischen Anforderungen und Bedürfnisse ein und zeigt ihnen die daraus entstehenden Vorteile auf.

Die Webinare sind, soweit nicht anders angegeben, kostenlos. Den Link zur Teilnahme senden wir unmittelbar nach Ihrer Anmeldung per E-Mail. Zusätzlich können Sie nach der Anmeldung auch jederzeit über diese Seite zum jeweiligen Webinar gelangen. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Kontaktdaten den jeweiligen Referenten mitteilen.