Analysen und Insider-Wissen für Abonnenten

Sehr geehrte Damen und Herren

Versandhausberater Nr. 13 / 2015 | Redaktion Versandhausberater

wenn man den Spezialisten für Webshop-Analyse in ihrer Präsentation folgt, wird klar, wie groß das Potenzial von Empfehlungen ist. » mehr lesen

Nische statt Einheitsbrei – nur so geht Omnichannel

Versandhausberater Nr. 13 / 2015 | Redaktion Versandhausberater

Ob erfolgreicher Online-Pureplayer, Dienstleister oder mittelständischer Einzelhändler – alle preisen die Nische als Überlebenskonzept. Gemeint ist, das Produktangebot noch stärker auf die spezifische Zielgruppe zu fokussieren. Damit sind all diejenigen gewarnt, die glauben, ein Onlineshop im Responsive Design reicht aus, um im Markt eine Rolle zu spielen. Viel mehr gilt: Nur der besondere Mehrwert kann das Überleben sichern. » mehr lesen

Modomoto will Umsatz verdoppeln

Versandhausberater Nr. 13 / 2015 | Redaktion Versandhausberater

Dass es beim Curated-Shopping-Anbieter gut läuft, ist kein Geheimnis (siehe Ausgabe 9/2015). » mehr lesen

Lesara steigert Umsatz mit Mobile

Versandhausberater Nr. 13 / 2015 | Redaktion Versandhausberater

Der Online-Discounter Lesara hat dank einer erstmals gelaunchten Werbespot-Kampagne das Geschäft über mobile Endgeräte kräftig gesteigert » mehr lesen

Aktuelle Branchen-News

Langsam ausgebrütet: Aldi plant Onlineshop in Großbritannien

20.03.2015 von Markus HowestKeine Kommentare

Nach übereinstimmenden Medienberichten hat der Lebensmittel-Discounter Aldi seine Zurückhaltung in puncto E-Commerce abgelegt und steht vor dem Launch eines Onlineshops in Großbritannien. Nicht von ungefähr startet der Discounter auf der Insel, ist hier doch die Affinität Lebensmittel online zu bestellen deutlich ausgereifter und verbreiteter als hierzulande. Und zugleich ist die Filialdichte in UK längst nicht so hoch ist wie im Stammland Deutschland. Wie die Lebensmittelzeitung berichtet hat sich die Entscheidung vor alllem in den vergangenen zwei Jahren langsam angebahnt, zuletzt soll der Discounter vermehrt Online-Spezialisten zu Rate gezogen haben. Auch wenn Aldi in Sachen E-Commerce eher als Nachzügler gilt, ganz ohne Erfahrungen im Online-Bereich ist Aldi jedoch nicht: In Australien betreibt der Discounter bereits seit zwei Jahren einen Onlineshop für Spirituosen. Ob nun der Durchbruch im E-Commerce gelingt und sich auf Deutschland überträgt? Mit diesem Schritt wird diese Op » mehr lesen

Otto profitiert vom frühen Wandel hin zum Onlinehandel

19.03.2015 von Markus HowestKeine Kommentare

Otto schreitet weiter voran auf seinem profitablen Wachstumskurs. Auch im ?Geschäftsjahr 2014/2015 (Stichtag: 28. Februar 2015) konnte die Otto-Einzelgesellschaft den Umsatz um ca. drei Prozent auf 2,335 Mrd. Euro steigern, der Gewinn lag auf dem Niveau des Vorjahres, teilen die Hanseaten im Rahmen ihrer Bilanzpräsentation mit. Man habe frühzeitig den Wandel hin zum Onlinehandel forciert sieht sich der Versandhändler in seiner Strategie bestätigt: „Wir haben unseren Umsatz in den letzten fünf Jahren bei einer konstant hohen Rendite um rund eine halbe Milliarde Euro gesteigert”, erklärt Konzernvorstand Alexander Birken. So habe der Konzern allein im vergangenen Jahr rund 60 Mio. Euro u. a. in die Technologie- und Sortimentsentwicklung investiert. Und auf diesem Weg wird es auch künftig weitergehen. Die rentable Entwicklung schafft hierfür die Grundlage. So wird für das kommende Jahr die Investition in die Stärkung der eigenen Position im Onlinehandel auf eine dreistellige Millionensum » mehr lesen

Videos

  • direct link

    direct link ist Spezialist für den Versand von Mailings und Katalogen.

    Mehr erfahren

X

direct link

Versandhausberater E-Letter

Der Versandhausberater

Markus Howest
Chefredakteur
"Der Versandhausberater"

Kritisch. Kompetent. Kompakt.

Der „Versandhausberater“ stellt jede Woche alle wirklich relevanten Nachrichten für Sie zusammen und analysiert dabei Trends und neue Geschäftsmodelle im interaktiven Versandhandel. Der "Versandhausberater" liefert damit fundiertes Praxis-Know-how und wertvolle Strategieberatung für E-Commerce-Anbieter und Multichannel-Händler.

Abonnenten profitieren von Insider-Wissen, kostenfreien Serviceleistungen und deutlichen Rabatten für Seminare unserer Versandhandelsakademie.

Jetzt gratis testen und Probe-Abo anfordern!

X

Den "Versandhausberater" gratis probelesen - jetzt anfordern!

Vertrauensgarantie

Ich teste den Versandhausberater kostenlos und völlig ohne Risiko:

  • 4 Ausgaben gratis zum Testen
  • 30 Tage Zugang zu allen Onlineservices inkl. Archiv
  • danach pro Ausgabe für 14,97 (inkl. Versand, zzgl. USt.)
  • der Versandhausberater erscheint wöchentlich am Freitag
  • der Bezug kann jederzeit mit Monatsfrist beendet werden, kurze Mitteilung genügt: "Der Versandhausberater", Koblenzer Str. 99, 53177 Bonn
  • Die 4 Gratis-Ausgaben darf ich in jedem Fall behalten
   
 
 
 
 
 
Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten ernst: Datenschutz
135221

Als Abonnent des Versandhausberaters profitieren Sie außerdem von folgenden Vorteilen:

  • Rabatt: 200 € Rabatt für jeden Mitarbeiter Ihrer Firma auf die Teilnahmegebühr an der jährlichen NEOCOM (ehemals Deutscher Versandhandelskongress) in Wiesbaden
  • Rabatt: Für die exklusiven Praxis-Seminare des "Versandhausberaters" erhält jeder Mitarbeiter Ihrer Firma 100 € Rabatt auf die Teilnahmegebühr.
  • Kostenlos: Sie erhalten freien Zugang zu unserem Online-Archiv und auf alle Services unseres Onlineportals: Aktuelle Ausgabe, Archiv, Videos, Fachartikel, Praxistipps, Blog u.v.m.
  • Vorteil: Das Verzeichnis des Versandhandels, das Who-is-who der Branche, bekommen Leser des "Versandhausberaters" zum Vorzugspreis.
  • Kostenlos: 6 umfangreiche Spezial-Ausgaben zu aktuellen Branchenthemen.
  • Kostenlos: Das jährliche Ranking der Top 100 Versandhandels- unternehmen Deutschlands nach Umsätzen.
  • Vorteil: Auch für aussagekräftige Branchenstudien handeln wir mit Partnern besondere Angebote für Abonnenten aus.

Branchentreffpunkte

24.-25.03 Internetworld Messe (München)

15.-16.04 bevh 2.015 (Hamburg)

17.4 Versendergespräch

17.4 eCommerce Day (Köln)

24.-26.06 CO-REACH (Nürnberg)

3.07 Marketing Symposium (Mannheim)

1.-2.07 Online B2B Conference (München)

10.-11.09 K5 Konferenz (München)

17.-17.09 dmexco (Köln)

29.09-1.10 IT & Business (Stuttgart)

7.-8.10 NEOCOM (Düsseldorf)

12.-13.10 Social Media Conference (Hamburg)

21.-23.10 Medientage (München)

3.-4.11 eMetrics Summit (Berlin)

11.-12.11 etailment 2.015 (FFM)

18.-19.11 Deutscher Handelskongress (Berlin)