Nachrichten aus dem Versandhandel
 (Bild: Apple)
Bild: Apple

Jeder zweite Deutsche bevorzugt bargeldloses Bezahlen

15.09.2020 - Die Corona-Pandemie prägt unser Leben - vor allem in alltäglichen Verhaltensweisen wie zum Beispiel dem Bezahlen im Geschäft. 55 Prozent der Deutschen geben an, lieber mit Karte als mit Bargeld zu bezahlen - und 47 Prozent wollen in Zeiten von Covid-19 durch kontaktloses Bezahlen einer Berührung des Lesegeräts aus dem Weg gehen.

von Dominik Grollmann

Mehr als jeder zweite Deutsche (55 Prozent) präferiert Kartenzahlungen gegenüber Barzahlungen. Wirft man einen Blick auf die Altersverteilung bevorzugen jedoch vor allem die Altersgruppen der 16- bis 17-Jährigen sowie 55- bis 65-Jährigen Bargeld, um im Geschäft zu bezahlen. Unter den 35- bis 44-Jährigen ist der Anteil derer, die Bargeld präferieren, am geringsten. Trotzdem ist die Anzahl der Barzahler in dieser Altersgruppe hoch: 37 Prozent unter ihnen geben an, lieber bar zu bezahlen als mit Karte. Das geht aus einer repräsentativen Befragung (1.000 Personen, nach Alter und Geschlecht quotiert) des Hamburger Marktforschungsunternehmens Appinio hervor.

Kontaktlose Zahlungsmethoden durch Corona häufiger genutzt

Drei Viertel der Deutschen haben bereits vor Corona kontaktlose Zahlungsmethoden genutzt. 52 Prozent nutzen diese Variante regelmäßig, während 25 Prozent zumindest ab und an kontaktlos bezahlen. Ein knappes Viertel (23 Prozent) der Deutschen hat bisher keine der kontaktlosen Zahlungsweisen genutzt.

Mehr als 50 Prozent derjenigen, die kontaktlos zahlen, geben an, dass ihre Nutzung während der Pandemie (etwas) mehr geworden ist. Vor allem in der Altersgruppe der 45-54-Jährigen wurden kontaktlose Zahlungsmethoden vermehrt eingesetzt: 25 Prozent gaben an, diese viel mehr zu benutzen als zuvor. Am ehesten wird dafür die Bankkarte benutzt. Auf die Frage, welche Kartenzahlung präferiert wird, gaben 64 Prozent an, die meist EC-Karte genannte Giorocard zu bevorzugen, 19 Prozent greifen am liebsten auf die Kreditkarte zurück - die verbleibenden 15 Prozent können sich nicht zwischen diesen zwei Kartentypen entscheiden.

Erstaunlich: Nur 47 Prozent derjenigen, die kontaktlos zahlen, tun dies bewusst, um nicht mit dem Kartenlesegerät in Berührung zu kommen.

Zahlen mit dem Smartphone

15 Prozent der Deutschen, die kontaktlos bezahlen, haben seit Beginn der Pandemie das erste Mal mit ihrem Handy bezahlt. 24 Prozent gaben an, dies auch schon vor Corona getan zu haben, während weitere 29 Prozent das Smartphone zwar noch nicht zum Bezahlen genutzt haben, es sich aber vorstellen können. Ein knappes Drittel von 32 Prozent der Befragten gibt dagegen an, weder mit dem Smartphone zu bezahlen, noch es vorzuhaben.

Vor die Wahl gestellt nutzen 10 Prozent der Kontaktloszahler am liebsten Apple Pay, sieben Prozent Google Pay, 19 Prozent ihre Kreditkarte und die überwiegende Mehrheit von 64 Prozent ihre normale EC-/Debitkarte.

66 Prozent der Deutschen haben auch vor der Pandemie bereits Paypal genutzt, um digital zu bezahlen - seit Corona sind weitere 12 Prozent hinzugekommen. Damit gibt ein gutes Fünftel (22 Prozent) der Deutschen an, (noch) kein Paypal zu nutzen.

Erwähnte Unternehmen

appinio.com 

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

  • Striped Giraffe ist ein innovatives Beratungs- und Implementierungs-Unternehmen in den Bereichen eCommerce und Business Intelligence, im erweiterten Sinn mit allen Themen rund um Daten.

Unser Team hat über 20 Jahre Erfahrung im Hybris (SAP CX) und Informatica Umfeld. Wir können auf diesen beiden Feldern mit Recht behaupten, zu den Besten zu gehören.
Wir geben uns nie zufrieden mit bereits  ...

    Striped Giraffe Innovation & Strategy GmbH

    Striped Giraffe ist ein innovatives Beratungs- und Implementierungs-Unternehmen in den Bereichen eCommerce und Business Intelligence, im erweiterten Sinn mit allen Themen rund um Daten. Unser Team hat über 20 Jahre Erfahrung im Hybris (SAP CX) und Informatica Umfeld. Wir können auf diesen beiden Feldern mit Recht behaupten, zu den Besten zu gehören. Wir geben uns nie zufrieden mit bereits ...

  • Als Payment Service Provider (PSP) der ersten Stunde bietet Computop seinen Kunden weltweit lokale und innovative Omnichannel-Lösungen für Zahlungsverkehr und Betrugsprävention. Die Zahlungsplattform Computop Paygate ermöglicht nahtlos integrierte Bezahlprozesse im E- Commerce, am POS und auf mobilen Geräten. Mit dieser eigenentwickelten Software sind Händler und Dienstleister flexibel und kön ...

    Computop - the payment people

    Als Payment Service Provider (PSP) der ersten Stunde bietet Computop seinen Kunden weltweit lokale und innovative Omnichannel-Lösungen für Zahlungsverkehr und Betrugsprävention. Die Zahlungsplattform Computop Paygate ermöglicht nahtlos integrierte Bezahlprozesse im E- Commerce, am POS und auf mobilen Geräten. Mit dieser eigenentwickelten Software sind Händler und Dienstleister flexibel und kön ...

  • Das Dienstleistungsportfolio der REAL Solution Gruppe bietet seinen Mandanten einen umfassenden Service:

- Inkassodienstleistungen und Forderungsmanagement

- Effektive Mahnbearbeitung

- Kauf von Forderungen

- Ermittlungsdienste und Auskunftei-Dienstleistungen
   - E-Commerce Dienstleistungen/Zahlungsgarantie 
   - Rechnungskauf und Lastschrift
   - Ratenkauf
   - Debitoren Serv ...

    REAL Solution Inkasso GmbH & Co. KG

    Das Dienstleistungsportfolio der REAL Solution Gruppe bietet seinen Mandanten einen umfassenden Service: - Inkassodienstleistungen und Forderungsmanagement - Effektive Mahnbearbeitung - Kauf von Forderungen - Ermittlungsdienste und Auskunftei-Dienstleistungen - E-Commerce Dienstleistungen/Zahlungsgarantie - Rechnungskauf und Lastschrift - Ratenkauf - Debitoren Serv ...

  • IDEAL-FULLSERVICE GmbH ? damit Ihre Rechnung aufgeht. Die zur Ideal-Group gehörende Gesellschaft ist Ihr starker Partner im eCommerce. 

Spezialisiert mit Lösungen für weltweites Accounting mit über 250 Zahlarten, inklusive gesichertem Rechnungskauf, Ratenkauf und Logistik. Das garantiert Ihnen eine hohe Conversion in Verbindung mit den besten Konditionen und das ohne zusätzlichen IT-Aufwand ...

    IDEAL-FULLSERVICE GmbH

    IDEAL-FULLSERVICE GmbH ? damit Ihre Rechnung aufgeht. Die zur Ideal-Group gehörende Gesellschaft ist Ihr starker Partner im eCommerce. Spezialisiert mit Lösungen für weltweites Accounting mit über 250 Zahlarten, inklusive gesichertem Rechnungskauf, Ratenkauf und Logistik. Das garantiert Ihnen eine hohe Conversion in Verbindung mit den besten Konditionen und das ohne zusätzlichen IT-Aufwand ...

  • Die Alektum Group ist ein schwedisches Familienunternehmen, das seit 1992 besteht und heute mit rund 700 Mitarbeitern in 18 Ländern Europas als eines der führenden Inkassounternehmen Europas agiert. Im Mittelpunkt des Angebots steht das nationale und internationale Risiko- und Forderungsmanagement.

Durch eine einzigartige Kombination innovativer Dienstleistungen und Produkte unterstützt die ...

    Alektum Group

    Die Alektum Group ist ein schwedisches Familienunternehmen, das seit 1992 besteht und heute mit rund 700 Mitarbeitern in 18 Ländern Europas als eines der führenden Inkassounternehmen Europas agiert. Im Mittelpunkt des Angebots steht das nationale und internationale Risiko- und Forderungsmanagement. Durch eine einzigartige Kombination innovativer Dienstleistungen und Produkte unterstützt die ...