Webinare
Demnächst:
 (Bild: POET GmbH)
Bild: POET GmbH
Ihr Referent: Andres Wehr, Drägerwerk AG & Co. KGaA (Bild: Drägerwerk AG & Co. KGaA)
Bild: Drägerwerk AG & Co. KGaA
Ihr Referent: Andres Wehr, Drägerwerk AG & Co. KGaA
(Bild:Drägerwerk AG & Co. KGaA)
Ihr Referent: Martin Schröder, POET GmbH (Bild: POET GmbH)
Bild: POET GmbH
Ihr Referent: Martin Schröder, POET GmbH
(Bild:POET GmbH)
Ihr Moderator: Sebastian Halm, iBusiness.de (Bild: Timo Bierbaum)
Bild: Timo Bierbaum
Ihr Moderator: Sebastian Halm, iBusiness.de
(Bild:Timo Bierbaum)

Donnerstag, 09. Juli 2020 11:00 Uhr

Erfolgreiche Positionierung von Webshops in der digitalen Transformation von B2B Vertriebskanälen

»Easy to do business with«. Erfahren Sie am Beispiel von Dräger als ein international führendes Unternehmen auf den Gebieten der Medizin- und Sicherheitstechnik wie Webshops die Intensivierung bestehender und Aufbau neuer Geschäftsbeziehungen mit Kunden und Vertriebspartnern unterstützen.

Digitalisierung findet überall statt. Im privaten Umfeld, wie auch in der Arbeitswelt. Egal ob man in einem Moment Kunde, dann Lieferant oder ein Hersteller von Produkten selbst ist. Wertschöpfungs- und Lieferketten vernetzen sich neu mit Hilfe von unterschiedlichsten, sich schnell weiterentwickelnden digitalen Lösungen.

Bereits gelebte und erlebte digitale Geschäftsmodelle des Privatkundengeschäftes fließen als unmittelbare Erwartung auch an Geschäftsbeziehungen zwischen Unternehmen ein. Dies bietet große Chancen für ein Unternehmen wie Dräger sich bei Kunden und Vertriebspartnern als ein Unternehmen zu zeigen, bei dem es einfach ist, die aus Kundensicht passenden Aufträge zu erteilen und damit die kundenseitigen Wertschöpfungsprozesse positiv zu beeinflussen. Hier ermöglichen unter anderem auch Webshop Lösungen interessante Potentiale, wenn sinnvoll positioniert und eingesetzt.

Das erfahren Sie in diesem Webinar:

  • Wie Webshop Lösungen auch bei B2B Geschäftsmodellen einen Beitrag zur Digitalisierung von Geschäftsbeziehungen leisten können
  • Wie Webshops gezielt dabei im Kontext unterschiedlicher Vertriebskanäle und Kundensegmente positioniert werden können
  • Wie vermieden werden kann, dabei nur Webshops allein zu betrachten
  • Welche Erfolgsfaktoren für eine erfolgreiche Umsetzung verfolgt werden
  • Mehrwert und Nutzung aus dem Projekt Deutschland und UK
  • Ausblick und Internationalisierung: welche weiteren Schritte sind geplant
  • Projektskizze und Highlights während der Projektumsetzung

Für wen ist dieses Webinar:

C-Level, GF, Director, Head of der Kernbereiche Marketing, E-Commerce, Business Development, IT, Datenmanagement, Produktmanagement, Projektmanagement

Dauer: 45 bis 60 Minuten (inkl. Diskussion)

Referenten: Andres Wehr, Head of Sales Enablement Solutions Global Sales & Service, Drägerwerk AG & Co. KGaA
Martin Schröder, Bereichsleiter Vertrieb, Marketing & Consulting, POET GmbH

Moderator: Sebastian Halm, Redakteur, iBusiness.de

Veranstalter: iBusiness.de / POET GmbH

Andres Wehr verantwortet den Bereich Sales Enablement Solutions im Global Sales & Service bei Dräger. Aufgabenschwerpunkt ist die Wirksamkeit und Effizienz der weltweiten vertrieblichen Infrastruktur weiterzuentwickeln und diese den sich verändernden Marktanforderungen anzupassen. Dies umfasst Themenbereiche wie z.B. CRM, Angebotslösungen, Kundendatenmanagement sowie Lösungen für den digitalen Vertrieb. Berufliche Stationen von Herrn Wehr waren das Customer Relationship Management, Strategic Marketing, Business Development, Quality & Processes und Customer Care Management.

Martin Schröder ist Bereichsleiter Vertrieb, Marketing & Consulting für die Firma POET GmbH. Er verfügt über langjährige Erfahrungen mit zukunftsweisenden, innovativen Technologielösungen in den unterschiedlichsten Branchen und ist Experte für die strategische Beratung bei der Implementierung von erfolgreichen IT-Projekten. Mit dem Verständnis den Unternehmenswachstum nachhaltig und systemtechnisch weiter voranzubringen, gepaart mit seinem prozessorientierten Denken und Handeln im Sinne des Unternehmens, begleitet er gemeinsam mit seinem Team zahlreiche namenhafte Unternehmen bei der digitalen Transformation.

 (Bild: POET GmbH)
Bild: POET GmbH
Ihr Referent: Christopher Knörr, SAP Customer Experience (Bild: SAP Customer Experience)
Bild: SAP Customer Experience
Ihr Referent: Christopher Knörr, SAP Customer Experience
(Bild:SAP Customer Experience)
Ihr Referent: Dino Karl, SAP Customer Experience (Bild: SAP Customer Experience)
Bild: SAP Customer Experience
Ihr Referent: Dino Karl, SAP Customer Experience
(Bild:SAP Customer Experience)
Ihr Referent: Martin Schröder, POET GmbH (Bild: POET GmbH)
Bild: POET GmbH
Ihr Referent: Martin Schröder, POET GmbH
(Bild:POET GmbH)
Ihr Moderator: Sebastian Halm, iBusiness.de (Bild: Timo Bierbaum)
Bild: Timo Bierbaum
Ihr Moderator: Sebastian Halm, iBusiness.de
(Bild:Timo Bierbaum)

Dienstag, 04. August 2020 11:00 Uhr

SAP Fakten Check - Wahr oder Falsch? Wir decken es auf!

Innerhalb unserer digitalisierten Alltagswelt sind eCommerce-Shops mittlerweile eher Regel statt Ausnahme. Oft fehlt für eine effiziente Gestaltung jedoch der ganzheitliche Ansatz, der eine übergreifende Vernetzung erst ermöglicht. Grund sind Vorurteile und Bedenken, die Unternehmen von einer Einführung neuer Systeme abhalten. Erfahren Sie in diesem Webinar, was sich wirklich hinter den verbreitetsten Vorurteilen gegenüber der SAP verbirgt.

Christopher Knörr (Senior Vice President Sales, SAP Customer Experience) stellt sich gemeinsam mit den Fachexperten Dino Karl (Head of Presales, SAP Customer Experience) & Martin Schröder (Bereichsleiter Vertrieb, Marketing & Consulting, POET GmbH) den SAP-Irrtümern:

Das erfahren Sie in diesem Webinar:

  • Lieferungen von Waren am selben Tag sind keine Seltenheit mehr. Aber eine Delivery innerhalb von 2 Stunden wird wohl kaum realisierbar sein?
  • Ein digitales Kundenkonto ist ja schön und gut - aber gehen mit der Bestellung dann nicht alle Informationen verloren?
  • Dieser ganzheitliche Ansatz kann doch nur in einer vollständigen SAP Landschaft funktionieren. Wenn zum Beispiel das CMS eines anderen Herstellers verwendet wird, kann eine nahtlose Integration mit den SAP-Systemen nicht möglich sein, oder?
  • Ersatzteile für ein komplexes Produkt zu bestellen ist online doch gar nicht möglich. Die Fehlerquote ist hoch und Überforderung der Endnutzer ist das Ergebnis.
Nehmen Sie gemeinsam mit uns die SAP Commerce Cloud im Bereich B2B unter die Lupe. Anhand von praktischen Projektbeispielen räumen die Experten mit prominenten Irrtümern auf und bringen Licht ins Dunkle:
»Perception is not reality. However, you need to understand the perception to deliver facts. Because facts are reality.«, Christopher Knörr, Senior Vice President Sales, SAP Customer Experience.

Verpassen Sie nicht:
  • SAP Irrtümer: Wahr oder Falsch - Wir decken es auf!
  • Expertentalk & Erfahrungsaustausch
  • Wir gehen live mit Ihnen in unsere Demo-Shops und zeigen, was wir mit anderen Kunden realisiert haben
  • Referenzen aus verschiedenen Branchen

Für wen ist dieses Webinar:

C-Level, GF, Director, Head of der Kernbereiche Marketing, E-Commerce, Business Development, IT, Datenmanagement, Produktmanagement, Projektmanagement

Dauer: 45 bis 60 Minuten (inkl. Diskussion)

Referenten: Christopher Knörr, Senior Vice President Sales, SAP Customer Experience
Dino Karl, Head of Presales, SAP Customer Experience
Martin Schröder, Bereichsleiter Vertrieb, Marketing & Consulting, POET GmbH

Moderator: Sebastian Halm, Redakteur, iBusiness.de

Veranstalter: iBusiness.de / POET GmbH

Christopher Knörr ist Senior Vice President & GM Vertrieb bei SAP Deutschland. Er verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der IT-Branche, darunter bei Unternehmen wie SAP, Oracle oder PeopleSoft in unterschiedlichen Funktionen im lokalen und internationalen direkten und indirekten Vertrieb und Channel-Management.

Dino Karl leitet derzeit das SAP Customer Experience Presales Team in Deutschland. Vor dieser Position startete er vor 8 Jahren bei hybris als Presales Manager und kam über deren Akquisition zur SAP. Mit seinen über 25 Jahren Erfahrung in der IT-Branche war Dino Karl in verschiedenen Positionen im Vertrieb, Produktmanagement, Entwicklung und in der Beratung tätig.

Martin Schröder ist Bereichsleiter Vertrieb, Marketing & Consulting für die Firma POET GmbH. Er verfügt über langjährige Erfahrungen mit zukunftsweisenden, innovativen Technologielösungen in den unterschiedlichsten Branchen und ist Experte für die strategische Beratung bei der Implementierung von erfolgreichen IT-Projekten. Mit dem Verständnis den Unternehmenswachstum nachhaltig und systemtechnisch weiter voranzubringen, gepaart mit seinem prozessorientierten Denken und Handeln im Sinne des Unternehmens, begleitet er gemeinsam mit seinem Team zahlreiche namenhafte Unternehmen bei der digitalen Transformation.

25. August 2020 bis 26. August 2020

Vorregistrierung Virtuelle Konferenz 'Zukunft Kundenservice und Kundenkommunikation'

Geplante Themen u.a. Vom Telefon und ContactCenter über Chatbots und Transaktionsmails bis zu Social Media: Wie man 1:1-Kommunikation meistert

Details zum Programm folgen.

Wer sollte teilnehmen:

ECommerce-, Marketing- und Service-Verantwortliche

13. Oktober 2020 bis 14. Oktober 2020

Vorregistrierung Virtuelle Konferenz 'B2B-Commerce und neue B2B-Geschäftsmodelle'

Geplante Themen u.a. E-Procurement, Digitale Transformation, PIM, ERP, IoT, B2B-Projekte, SAP-Integration, Kanalharmonisierung, B2B-Marketing

Details zum Programm folgen.

Wer sollte teilnehmen:

B2B-Entscheider, Vertriebs- und New-Business-Verantwortliche im Mittelstand

Die Veranstaltung beginnt um 09:00 Uhr.

14. Oktober 2020, ab 01:00 Uhr

Vorregistrierung Logistik- und Zustelltag des Versandhausberaters

Geplante Themen u.a. Paketversand/Fulfillment B2C und B2B, Internationaler Versand, Dropshipping, Lager & Lagerautomatisierung, Verpackung, Innerbetriebliche Logistik ...

Details zum Programm folgen.

Wer sollte teilnehmen:

Stationärer Handel, E-Commerce, Geschäftsführer KUM, Leitung Distribution, Marketing, Einkaufsleiter

08. Dezember 2020 bis 09. Dezember 2020

Vorregistrierung Virtuelle Konferenz 'Trends in E-Commerce und Onlinemarketing 2021'

Geplante Themen u.a. Zukunft bei Hard- und Software, Services und Tools ...

Details zum Programm folgen.

Wer sollte teilnehmen:

Digital und Marketing-Verantwortliche bei Marken und Handelsunternehmen

Die Veranstaltung beginnt um 09:00 Uhr.

09. Dezember 2020, ab 01:00 Uhr

ONEtoONE-Tag Datengestütztes Marketing und KI (im Rahmen der Zukunftskonferenz)

Geplante Themen u.a. Künstliche Intelligenz im Marketing, Adress- und Daten, CRM, Individualisierung und Personalisierung, Marketingautomation

Details zum Programm folgen.

Wer sollte teilnehmen:

Digital und Marketing-Verantwortliche bei Marken und Handelsunternehmen

26. Januar 2021 bis 27. Januar 2021

Vorregistrierung Virtuelle Konferenz 'Software, Services und Tools für Marketing und Commerce 2021'

Geplante Themen u.a. Tools, Software und Services für 2021, Entscheidungshilfen für KI/ERP/CMS/CRM/PIM, Marketing-, ECommerce-Suites ...

Details zum Programm folgen.

Wer sollte teilnehmen:

Entscheider in Onlineshops, ECommerce-Verantwortliche, Marketingverantwortliche

Die Veranstaltung beginnt um 09:00 Uhr.

Webinare
Archiv:
Ihr Moderator: Sebastian Halm, iBusiness.de
Ihr Referent: Sebastian Laspe, Keller & Kalmbach GmbH
Ihr Referent: Klaus Gander, Poet GmbH

Master Data Management: Wie Keller & Kalmbach in sechs Schritten zum Datenglück kam

Das Webinar zeigt Ihnen, wie Sie Datensilos aufbrechen und eine integrierte Datensicht auf sämtliche Datenströme erhalten. Anhand des konkreten Projektbeispiels beim Maschinenbau-Onlineshops Keller & Kalmbach schildern die Referenten den gesamten Projektverlauf - angefangen bei der Fragestellung »The reason why« über den eigentlichen Ablauf bis zum Erkenntnisgewinn.

Details
Ihr Moderator: Sebastian Halm, iBusiness.de
Ihr Referent: Sebastian Boenki, Striped Giraffe Innovation & Strategy GmbH
Ihre Referentin: Sophia Weiss, Striped Giraffe Innovation & Strategy GmbH

Explizite Personalisierung: Wie Sie Kundendaten gewinnen - ohne Cookies & co.

Egal wir schön unser Onlineshop ist: Wenn er den Besuchern nicht gefällt, verlassen sie ihn sofort wieder. Sämtliche Konversionsziele rücken damit in weite Ferne. Um das zu vermeiden, bietet es sich an, den Onlineshop zu personalisieren.

Details
Dr. Sebastian Schnelle, CRIF Bürgel GmbH
Simon Zehetmayer, Acxiom Deutschland GmbH
Bart Goormans, Tealium
Joachim Graf, iBusiness.de

3. Virtuelle Dialogmarketing-Konferenz

Gerade in schwierigen Zeiten ist der Dialog mit Kunden und Interessenten besonders wichtig. Erfahren Sie von ausgewiesenen Kommunikationsprofis und Experten aus der Dialogpraxis die neuesten Trends und Technologien und erhalten Sie Insights erfolgreiche Praxisbeispiele aus Unternehmen.

Details
Ihr Moderator: Sebastian Halm, iBusiness.de
Ihr Referent: Jens Polster, adesso SE
Ihr Referent: Hans-Peter Kuessner, adesso SE

Intelligente Chatbots: Aufzucht und Hege

Chatbots sind im realen Geschäftsleben angekommen: Sie erleichtern Kunden die Lösung akuter Anliegen, sind rund um die Uhr verfügbar, skalierbar - und reduzieren Kosten. Chatbot Plattformen gibt es viele.

Details
Ihr Moderator: Sebastian Halm, iBusiness.de
Ihr Referent: Christopher Gassner, Qualtrics

Digital Customer Experience: 2x2 Tipps wie Sie Churn minimieren & Conversions maximieren

Zufriedene Kunden tragen zur Differenzierung vom Wettbewerb bei und sind eine Säule des Erfolges von zukunftsorientierten Unternehmen. Eine herausragende Customer Experience stellt einen wesentlichen Treiber für das Wachstum der erfolgreichsten Unternehmen der Welt dar.

Details
Ihr Moderator: Sebastian Halm, iBusiness.de
Ihr Referent: Andreas Helios, SAP Customer Experience

Schluss mit Krise - Wege zur Normalität

3 Gründe warum Customer Experience jetzt Prio 1 ist:

Details
Ihr Moderator: Sebastian Halm, iBusiness.de
Ihr Referent: Dimitri Giannikopoulos, censhare AG

Wie Sie Marketing-Content effizient(er) verwalten - Tools, Konzepte, Strategien

Im Zuge der Digitalisierung haben sich die Anforderungen im Marketing fundamental verändert. Damit Teams als eine Einheit arbeiten können, muss das Marketing in einem nahtlosen System arbeiten. Nur so können alle die identischen, immer aktuellen Inhalte und Informationen nutzen. Nur so können starke Botschaften und unvergessliche Kundenerlebnisse auf allen Marketingkanälen geschaffen werden.

Details
Ihr Moderator: Sebastian Halm, iBusiness.de
Ihr Referent: Heiner Krüßmann, Nuance Communications Germany GmbH

Personalisierte CX in einer datenschutzzentrierten Welt

Der wichtigste Ansatz für die Gestaltung von Kundenbeziehungen wird in Zukunft die sein: "Für den Kunden so wenig unangenehm wie möglich zu sein. " Unser Webinar vertieft diesen spannenden Ansatz von Conversational Design un verbindet ihn mit dem Zukunftsthema Künstliche Intelligenz.

Details / zur Aufzeichung
Ihr Moderator: Sebastian Halm, iBusiness.de
Ihr Referent: Tobias Schlepphorst, best it AG

Lichtblicke der Digitalisierung - von der Vision zur Umsetzung eines prämierten B2B-Shops in 4 Monaten

Der Vortrag fokussiert Erfolgsfaktoren für die Digitalisierung von Handelsmodellen aus Management-Perspektive.

Details / zur Aufzeichung
Ihr Moderator: Sebastian Halm, iBusiness.de
Ihre Referentin: Maike Verkühlen, best it AG

How to UX - Kundenbindung & Konversion nachhaltig steigern

Maike Verkühlen erläutert in diesem Webinar, wie eine kundenzentrierte Herangehensweise für die Konzeption, Weiterentwicklung und den nachhaltigen Erfolg von Online-Shops optimal aufgesetzt und operativ umgesetzt werden kann.

Details / zur Aufzeichung
Die Webinare sind kostenlos. Den Link zur Teilnahme senden wir unmittelbar nach Ihrer Anmeldung per E-Mail. Zusätzlich können Sie nach der Anmeldung auch jederzeit über diese Seite zum jeweiligen Webinar gelangen. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Kontaktdaten den jeweiligen Referenten mitteilen.