Nachrichten aus dem Versandhandel
 (Bild: shixugang / pixabay.com)
Bild: shixugang / Pixabay

B2B-E-Commerce wächst auf 1.300 Milliarden Euro Umsatz

15.05.2019 - Das IFH Köln legt mit einer aktuellen Studie neue Zahlen zum B2B-ECommerce vor. Die ECommerce-Umsätze erreichen einen Anteil von stolzen 24 Prozent am Gesamtumsatz. 320 Milliarden Euro wurden 2018 über Websites, Onlineshops oder Markplätze generiert. Der B2B-ECommerce wächst dabei (deutlich) stärker als im B2C-Onlinehandel. ­

von Dominik Grollmann

Wie digital ist die B2B-Beschaffung? Mit der neuen IFH -Studie "B2B-E-Commerce 2019 " liegen neue Zahlen vor, die den deutschen B2B-E-Commerce beziffern. Und diese zeigen: Der E-Commerce im B2B-Bereich ist kräftig gewachsen. Knapp 1.300 Milliarden Euro wurden 2018 zwischen Geschäftskunden elektronisch umgesetzt. Damit erreicht der gesamte B2B-E-Commerce-Markt einen Anteil von rund 24 Prozent am Gesamtumsatz aller betrachteten Wirtschaftszweige. Und die Beschaffung über das Internet nimmt kontinuierlich zu. Das durchschnittliche jährliche Wachstum liegt seit 2012 über sechs Prozent.


(Grafik: IFH Köln)
"Der B2B-E-Commerce-Markt ist weitaus komplexer als der Onlinehandel mit Endverbrauchern (B2C). Zwischen Geschäftskunden bestehen häufig längerfristige Geschäftsbeziehungen mit immer wiederkehrenden Käufen. Dennoch erwarten auch die B2B-Kunden bequeme Online-Bestellmöglichkeiten, die sie aus ihrem privaten Leben kennen," erklärt Hansjürgen Heinick , B2B-E-Commerce-Experte des IFH Köln.

Wachstumsimpulse über Onlineshops und Marktplätze

Rund ein Viertel der B2B-ECommerce-Umsätze werden über Websites, Onlineshops und Marktplätze (ohne EDI) generiert. Dieser Anteil scheint zunächst gering - das Umsatzvolumen aber ist mit rund 320 Milliarden Euro beachtlich. Auch das Wachstum von durchschnittlich mehr als 15 Prozent jährlich seit 2012 ist beeindruckend.

Über 50 Prozent der Umsätze, die über Websites, Onlineshops und Marktplätze realisiert werden, entfallen auf güterbasierten Internethandel von Industrieunternehmen und Großhändlern. Das entspricht rund 180 Milliarden Euro. Dabei realisiert - anders als bei der E-Commerce-Betrachtung inkl. EDI - der Großhandel den größeren Anteil des B2B-Internethandels.

Erwähnte Unternehmen

ifhkoeln.de  ifhshop.de 

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

  • Als Fullservice-Logistik-Dienstleister deckt die IDEAL-PACK GmbH das gesamte Leistungsspektrum rund um den B2B- und B2C-Versand für Online-Shops, Fulfillment, Lettershop und Logistik ab. Umfassendes Warehousing, Food-/Pharma-/Kosmetik-Handling sowie Displaybau und -konfektionierung gehören dazu. 
Über 500 Mitarbeitende und 52.000 qm Produktions- und Lagerfläche stehen täglich für Kunden berei ...

    IDEAL-PACK GmbH

    Als Fullservice-Logistik-Dienstleister deckt die IDEAL-PACK GmbH das gesamte Leistungsspektrum rund um den B2B- und B2C-Versand für Online-Shops, Fulfillment, Lettershop und Logistik ab. Umfassendes Warehousing, Food-/Pharma-/Kosmetik-Handling sowie Displaybau und -konfektionierung gehören dazu. Über 500 Mitarbeitende und 52.000 qm Produktions- und Lagerfläche stehen täglich für Kunden berei ...

  • Über 30 Jahre Intralogistik-Erfahrung, Kontinuität und absolute Kundenorientierung machen, kombiniert mit einem jungen, zukunftsorientierten Team, Hörmann Logistik zum idealen Partner für komplexe Materialfluss-Lösungen 4.0.

Mit cleveren Konzepten, einem professionellen Projektmanagement und der permanent weiterentwickelten WMS-Lösung HiLIS ist Hörmann Logistik der Partner für individuelle  ...

    Hörmann Logistik

    Über 30 Jahre Intralogistik-Erfahrung, Kontinuität und absolute Kundenorientierung machen, kombiniert mit einem jungen, zukunftsorientierten Team, Hörmann Logistik zum idealen Partner für komplexe Materialfluss-Lösungen 4.0. Mit cleveren Konzepten, einem professionellen Projektmanagement und der permanent weiterentwickelten WMS-Lösung HiLIS ist Hörmann Logistik der Partner für individuelle ...

  • E-Commerce Kunden werden durch innovative Lösungen in den folgenden Bereichen unterstützt: Transport, Zollabwicklung, Fiskalvertretung, Call-Center, Treuhandaktivitäten, Lagerhaltung, Retourenmanagement.

Unser E-Commerce Kompetenzzentrum in Basel ist darauf spezialisiert, für deutsche Online-Händler massgeschneiderte Lösungen zu entwickeln. 

Über Rhenus
Rhenus ist ein weltweit operieren ...

    Rhenus Logistics AG

    E-Commerce Kunden werden durch innovative Lösungen in den folgenden Bereichen unterstützt: Transport, Zollabwicklung, Fiskalvertretung, Call-Center, Treuhandaktivitäten, Lagerhaltung, Retourenmanagement. Unser E-Commerce Kompetenzzentrum in Basel ist darauf spezialisiert, für deutsche Online-Händler massgeschneiderte Lösungen zu entwickeln. Über Rhenus Rhenus ist ein weltweit operieren ...

  • Integrieren Sie Dynamic Print Publishing erfolgreich in Ihr Omnichannel-Marketing! Dafür ist SmartCom - als Beratungs- und Prozessspezialist für Kundenkommunikation - Ihr idealer Partner. Wir entwickeln für Sie automatisierte und selbstlernende Prozesslösungen für die Ausgabe von hoch individualisierten Direct Mails, Postkarten, Katalogen und Katalogauflegern, Flyern/Handzetteln sowie intellig ...

    SmartCom GmbH

    Integrieren Sie Dynamic Print Publishing erfolgreich in Ihr Omnichannel-Marketing! Dafür ist SmartCom - als Beratungs- und Prozessspezialist für Kundenkommunikation - Ihr idealer Partner. Wir entwickeln für Sie automatisierte und selbstlernende Prozesslösungen für die Ausgabe von hoch individualisierten Direct Mails, Postkarten, Katalogen und Katalogauflegern, Flyern/Handzetteln sowie intellig ...

  • Die Alektum Group ist ein schwedisches Familienunternehmen, das seit 1992 besteht und heute mit rund 700 Mitarbeitern in 18 Ländern Europas als eines der führenden Inkassounternehmen Europas agiert. Im Mittelpunkt des Angebots steht das nationale und internationale Risiko- und Forderungsmanagement.

Durch eine einzigartige Kombination innovativer Dienstleistungen und Produkte unterstützt die ...

    Alektum Group

    Die Alektum Group ist ein schwedisches Familienunternehmen, das seit 1992 besteht und heute mit rund 700 Mitarbeitern in 18 Ländern Europas als eines der führenden Inkassounternehmen Europas agiert. Im Mittelpunkt des Angebots steht das nationale und internationale Risiko- und Forderungsmanagement. Durch eine einzigartige Kombination innovativer Dienstleistungen und Produkte unterstützt die ...