Nachrichten aus dem Versandhandel
 (Bild: Pixabay)
Bild: Pixabay

Sechs Marketingideen für das Weihnachtsshopping

04.12.2020 - Das Weihnachtsgeschäft ist bereits in vollem Gange und da Weihnachtsmärkte in diesem Jahr nicht stattfinden werden, bietet sich Onlinehändlern ein noch größerer Markt, der genutzt werden will. Fünf Tipps, wie Sie Ihre Kunden jetzt noch zum Weihnachtsshopping motivieren können.

von Susanne Fricke

1. Weihnachtliche Gamification-Elemente und Inhalten einsetzen

Ob Firmenlogos in weihnachtlichem Look, rieselnde Schneeflocken, Adventskalender, Christmas-Countdowns oder winterliche Produktvorschläge - Marketer können während der Vorweihnachtszeit bei der Gestaltung des eigenen Onlineauftritts vom Einsatz weihnachtlicher Motive maßgeblich profitieren. Menschen reagieren stark auf visuelle Reize - und noch stärker auf spielerische Elemente. Keine Marketingstrategie nutzt Emotionen besser als Gamification. Gamification-Elemente helfen, im Gedächtnis zu bleiben und neben einem erhöhten Engagement auch die Kundenbindung und die Fülle der Warenkörbe zu erhöhen. Ein Weihnachts-Gewinnspiel in Form von einem digitalen Adventskalender bietet beispielsweise eine ideale Möglichkeit, um einzelne Produkte oder Aktionen attraktiv zu gestalten und die Kunden zur Teilnahme zu animieren. Nutzern ist es so möglich, sich noch intensiver mit der Marke oder dem Produkt auseinanderzusetzen. Werden neben der Website auch die anderen Kanäle wie z. B. Social Media oder der Newsletter in das weihnachtliche Look&Feel miteingebunden, ist der Winterzauber perfekt. Hierbei gilt: Alle Kanäle sollten dieselben Motive und Aktionen beinhalten. Durch eine einheitliche Gestaltung signalisieren Sie Ihren Kunden, dass Sie Ihren Webauftritt fortlaufend pflegen, gleichzeitig schaffen Sie einen Wiedererkennungswert.

Zusätzlicher Tipp: Um auch die immer größer werdende Gruppe von "Weihnachtsmuffeln" nicht zu verschrecken, die eine weihnachtsfreie Zone bevorzugt, kann eine Landingpage die nötige Abhilfe schaffen. Kombinieren Sie hierfür eine dezente Umgestaltung Ihres Webshops mit einem Weihnachtsbanner, der die Kunden auf eine separate Christmas-Landingpage weiterleitet.

2. Die Adventswochenenden zu etwas Besonderem machen

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt! Im Vergleich zu den Vorjahren bieten die Adventswochenenden in diesem Jahr einen ganz besonderen Verkaufsrahmen für alle Marketer: Nicht nur die dunkle und kalte Jahreszeit, sondern auch die aktuelle Lage verleitet die Menschen dazu, sich verstärkt in den eigenen vier Wänden aufzuhalten. Daher bietet es sich für Shopbetreiber an, an den Adventswochenenden sogenannte Sale-Phasen einzuführen. Dadurch können Unternehmen die Kauffreude der Kunden frühzeitig anregen und ihre Umsätze entscheidend steigern. Das strategische Einführen solcher Sale-Phasen ermöglicht es zudem, vor, während und nach den Sale-Wochenenden auf allen Marketingkanälen zielgerichtet Werbung zu schalten und so auf die Aktion aufmerksam zu machen.

3. Mit weihnachtlichen Bundles und personalisierten Produktempfehlungen inspirieren

Was schenke ich meinen Eltern? Was könnte meinem Partner oder meiner besten Freundin gefallen? Und über welches Produkt freut sich meine 10-jährige Schwester? Der alljährliche Kampf, das passende Präsent zu finden, prägt seit jeher den Weihnachtseinkauf. Genau hier können Onlinehändler ihren Kunden unter die Arme greifen und bei der schwierigen Entscheidung helfen. Die Lösung? Setzen Sie auf personalisierte Bundles und passgenaue Geschenkempfehlungen in Ihrer Customer Journey. Marketern ist es dank data-driven Marketing heutzutage möglich, das Einkaufsverhalten, die Kaufhistorie und die Wunschliste der Verbraucher zu erfassen und personalisierte Empfehlungen basierend auf den Vorlieben und sozialen Daten einer Person abzugeben. Individuelle Produktempfehlungen und Geschenkesets entlang der Customer Journey machen für Verbraucher das digitale Einkaufserlebnis zu etwas Besonderem, vereinfachen und beschleunigen Suchprozesse und geben Unentschlossenen das, was ihnen bis dato noch fehlt: Inspiration.

4. Mit Pop-Ups und Bannern die Customer Journey verlängern

Pop-Ups und Werbebanner sind die perfekte Lösung, um Besucher auf Rabattaktionen hinzuweisen, neue Abonnenten für den Newsletter zu gewinnen oder den Nutzer vom Verlassen der Webseite abzuhalten. Gleichzeitig vergrößern derartige Features die Conversion Rate und erhöhen die Verweildauer auf der Website. Besonders zur Weihnachtszeit können Shopbetreiber so beispielsweise noch einmal auf exklusive Weihnachtssets hinweisen oder für temporäre Christmas-Aktionen sensibilisieren. Befindet sich der Konsument hingegen bereits im Warenkorb oder plant, die Seite wieder zu verlassen, können personalisierte "Exit Intent Pop-Ups" mit beispielsweise Rabattcodes den Kauf entscheidend beeinflussen - und so Warenkorbabbrüche deutlich reduzieren. Dennoch gilt: Setzen Sie Pop-Ups sorgfältig und sparsam ein. Aufdringliche Pop-Up-Boxen, blinkende Banner und Overlays sind im Web nicht gern gesehen und werden von Besuchern häufig als störend empfunden.

5. Liefertermine transparent gestalten

Ein Weihnachten ohne Geschenke unter dem Weihnachtsbaum? Kaum vorstellbar. Besonders Last Minute Käufer bangen daher beim alljährlichen Weihnachts-Shopping um eine pünktliche Lieferung. Nicht zuletzt wird die andauernde Corona-Krise die Anzahl der Online-Käufe zum Jahresende zusätzlich steigern, sodass mit größeren Lieferengpässen zu rechnen ist. Daher ist es umso wichtiger, die Kunden schon frühzeitig auf die letztmöglichen Liefertermine hinzuweisen. Dadurch können Frustrationen vermieden und Warenkorbabbrüche sowie nachträgliche Retouren effektiv reduziert werden. Auch Countdowns zum Bestellende vor Weihnachten sind eine gute Möglichkeit, die Kunden zu sensibilisieren.

6. Auf Charity-Aktionen setzen

Weihnachten ist das Fest der Liebe. Besonders in dieser Jahreszeit keimt bei vielen Menschen der Wunsch auf, anderen zu helfen. Was liegt da näher, als die nächste Weihnachtskampagne mit dem guten Zweck zu verbinden? Seien es Spendenaufrufe oder Produkte, die pro Kauf an gemeinnützige Organisationen gespendet werden - viele Menschen kaufen gerne ein, wenn sie wissen, dass sie nebenbei auch etwas Gutes tun. Seien Sie daher kreativ und unterstützen Sie Sportvereine, Kinder- und Seniorenheime oder Umwelt-Initiativen - Möglichkeiten gibt es viele. Achten Sie dabei aber unbedingt darauf, dass Sie authentisch und vor allem transparent bleiben. Schaffen Sie dafür im Idealfall eine eigene Landingpage, auf der Sie Ihre Kooperation und den Partner vorstellen, Bilder zeigen und Menschen mit Zitaten zu Wort kommen lassen - das schafft Vertrauen.


Autorin: Renata DePauli ist Gründerin und Chefin des Mode-Onlineshops Herrenausstatter.de

Erwähnte Unternehmen

herrenausstatter.de 

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

  • Als Fullservice-Logistik-Dienstleister deckt die IDEAL-PACK GmbH das gesamte Leistungsspektrum rund um den B2B- und B2C-Versand für Online-Shops, Fulfillment, Lettershop und Logistik ab. Umfassendes Warehousing, Food-/Pharma-/Kosmetik-Handling sowie Displaybau und -konfektionierung gehören dazu. 
Über 500 Mitarbeitende und 53.000 qm Produktions- und Lagerfläche stehen täglich für Kunden berei ...

    IDEAL-PACK GmbH

    Als Fullservice-Logistik-Dienstleister deckt die IDEAL-PACK GmbH das gesamte Leistungsspektrum rund um den B2B- und B2C-Versand für Online-Shops, Fulfillment, Lettershop und Logistik ab. Umfassendes Warehousing, Food-/Pharma-/Kosmetik-Handling sowie Displaybau und -konfektionierung gehören dazu. Über 500 Mitarbeitende und 53.000 qm Produktions- und Lagerfläche stehen täglich für Kunden berei ...

  • Entlang der Supply Chain wachsen die Herausforderungen täglich. Körber bietet auf einzigartige Weise eine breite Palette bewährter End-to-End-Technologien für die Logistik - für jede Unternehmensgröße, Geschäfts- oder Wachstumsstrategie. Das Leistungsangebot umfasst nicht nur Software, sondern auch Automatisierungslösungen, Voice, Robotik sowie Materialtransportsysteme - und vereint unter eine ...

    Körber Supply Chain

    Entlang der Supply Chain wachsen die Herausforderungen täglich. Körber bietet auf einzigartige Weise eine breite Palette bewährter End-to-End-Technologien für die Logistik - für jede Unternehmensgröße, Geschäfts- oder Wachstumsstrategie. Das Leistungsangebot umfasst nicht nur Software, sondern auch Automatisierungslösungen, Voice, Robotik sowie Materialtransportsysteme - und vereint unter eine ...

  • E-Commerce Kunden werden durch innovative Lösungen in den folgenden Bereichen unterstützt: Transport, Zollabwicklung, Fiskalvertretung, Call-Center, Treuhandaktivitäten, Lagerhaltung, Retourenmanagement.

Unser E-Commerce Kompetenzzentrum in Basel ist darauf spezialisiert, für deutsche Online-Händler massgeschneiderte Lösungen zu entwickeln. 

Über Rhenus
Rhenus ist ein weltweit operieren ...

    Rhenus Logistics AG

    E-Commerce Kunden werden durch innovative Lösungen in den folgenden Bereichen unterstützt: Transport, Zollabwicklung, Fiskalvertretung, Call-Center, Treuhandaktivitäten, Lagerhaltung, Retourenmanagement. Unser E-Commerce Kompetenzzentrum in Basel ist darauf spezialisiert, für deutsche Online-Händler massgeschneiderte Lösungen zu entwickeln. Über Rhenus Rhenus ist ein weltweit operieren ...

  • Selfmailer.com ist spezialisiert auf personalisierte, individuelle Printprodukte und zählt mit seiner modernen und aufwändigen Maschinen- und Personalisierungstechnik in Deutschland zu den führenden Dienstleistern im Bereich Adressierung, Versionalisierung, Bildpersonalisierung, Mehrfachpersonalisierung und Codierung.

    MKM media - Selfmailer.com

    Selfmailer.com ist spezialisiert auf personalisierte, individuelle Printprodukte und zählt mit seiner modernen und aufwändigen Maschinen- und Personalisierungstechnik in Deutschland zu den führenden Dienstleistern im Bereich Adressierung, Versionalisierung, Bildpersonalisierung, Mehrfachpersonalisierung und Codierung.

  • Die TSO-DATA GmbH ist IT-Spezialist und Microsoft Dynamics Partner. Zur TSO-DATA Unternehmensgruppe gehören heute mehr als 200 Mitarbeiter an den Standorten Osnabrück, Nürnberg und Bremen. Seit 1991 entwickeln, implementieren und realisieren die Experten innovative IT-Lösungen und bieten individuelle Dienstleistungskonzepte - national und international. Dabei setzt TSO-DATA auf moderne und zuk ...

    TSO-DATA

    Die TSO-DATA GmbH ist IT-Spezialist und Microsoft Dynamics Partner. Zur TSO-DATA Unternehmensgruppe gehören heute mehr als 200 Mitarbeiter an den Standorten Osnabrück, Nürnberg und Bremen. Seit 1991 entwickeln, implementieren und realisieren die Experten innovative IT-Lösungen und bieten individuelle Dienstleistungskonzepte - national und international. Dabei setzt TSO-DATA auf moderne und zuk ...

  • MAC ist der IT-Lösungspartner für E-Commerce und Omnichannel-Software. 

Als ausschließlich auf den E-Commerce und Omnichannel-Handel fokussierter Spezialist sind wir mit der enormen Dynamik und Komplexität dieses Geschäfts bestens vertraut. Wir beobachten Märkte und Technologien genau, stellen unsere Lösungen, aber auch unsere Arbeitsweisen und Prozesse immer wieder auf den Prüfstand und op ...

    MAC IT-Solutions GmbH

    MAC ist der IT-Lösungspartner für E-Commerce und Omnichannel-Software. Als ausschließlich auf den E-Commerce und Omnichannel-Handel fokussierter Spezialist sind wir mit der enormen Dynamik und Komplexität dieses Geschäfts bestens vertraut. Wir beobachten Märkte und Technologien genau, stellen unsere Lösungen, aber auch unsere Arbeitsweisen und Prozesse immer wieder auf den Prüfstand und op ...

  • Von der Bestellungsannahme über den Versand bis hin zur Zahlungsabwicklung: PVS Europe bietet die gesamte Bandbreite an Fulfillment-Dienstleistungen im E-Business. 

PVS Europe liefert maßgeschneiderte und modulare Services aus einer Hand und unterstützt seine Kunden bei Logistik, Kundenservice, Markplatz-Business und Performance-Marketing. Mit hoher Technikaffinität agiert das Unternehmen a ...

    PVS Europe / PVS Fulfillment Service

    Von der Bestellungsannahme über den Versand bis hin zur Zahlungsabwicklung: PVS Europe bietet die gesamte Bandbreite an Fulfillment-Dienstleistungen im E-Business. PVS Europe liefert maßgeschneiderte und modulare Services aus einer Hand und unterstützt seine Kunden bei Logistik, Kundenservice, Markplatz-Business und Performance-Marketing. Mit hoher Technikaffinität agiert das Unternehmen a ...

  • Partner - Kreativpool - Software-Schmiede! Creation, Content, Solution und Services sind unsere vier Spielfelder. 

Ob Grafik, Fotografie, Text, Retusche, Prozesse oder Systeme - STAUDACHER kreiert, entwickelt und erfindet das perfekte, individuelle Patentrezept für dich. Du hast eine Idee, wir liefern das Ergebnis! Unser Ziel ist es, nicht nur deine Kunden zu begeistern, sondern auch mit ei ...

    real media technic STAUDACHER GmbH

    Partner - Kreativpool - Software-Schmiede! Creation, Content, Solution und Services sind unsere vier Spielfelder. Ob Grafik, Fotografie, Text, Retusche, Prozesse oder Systeme - STAUDACHER kreiert, entwickelt und erfindet das perfekte, individuelle Patentrezept für dich. Du hast eine Idee, wir liefern das Ergebnis! Unser Ziel ist es, nicht nur deine Kunden zu begeistern, sondern auch mit ei ...

  • Seit 1985 ist Melissa ein führender Anbieter von Lösungen zu Datenqualität, Adressmanagement und Identitätsprüfungen. Melissas Datenqualitäts-Software, Cloud Services und Komponenten zur Datenintegration überprüfen, standardisieren, konsolidieren, korrigieren und aktualisieren globale Kontaktdaten. Ziel ist es, eine verbesserte Kommunikation und einen Return on Investment (ROI) zu gewährleiste ...

    Melissa Data GmbH

    Seit 1985 ist Melissa ein führender Anbieter von Lösungen zu Datenqualität, Adressmanagement und Identitätsprüfungen. Melissas Datenqualitäts-Software, Cloud Services und Komponenten zur Datenintegration überprüfen, standardisieren, konsolidieren, korrigieren und aktualisieren globale Kontaktdaten. Ziel ist es, eine verbesserte Kommunikation und einen Return on Investment (ROI) zu gewährleiste ...

  • Seit 1994 entwickeln wir als Contact Center Dienstleister gemeinsam mit unseren Auftraggebern zielgruppenspezifische Kundendialogkonzepte. Hierbei steht der Kunde mit seinen Wünschen, Anforderungen sowie seinem Kontaktverhalten im Mittelpunkt der Betrachtung.<br/><br/>Was damals mit einem Contact Center begann, hat sich zu einem Network entwickelt, das unseren Kunden größtmögliche  ...

    getaline

    Seit 1994 entwickeln wir als Contact Center Dienstleister gemeinsam mit unseren Auftraggebern zielgruppenspezifische Kundendialogkonzepte. Hierbei steht der Kunde mit seinen Wünschen, Anforderungen sowie seinem Kontaktverhalten im Mittelpunkt der Betrachtung.<br/><br/>Was damals mit einem Contact Center begann, hat sich zu einem Network entwickelt, das unseren Kunden größtmögliche ...