Michael Jansens Katalogrezensionen
 (Bild: Grüne Erde)
Bild: Grüne Erde

Grüne Erde Schlafen überzeugt mit individueller Bildsprache

07.02.2024 - Die Jury des Wettbewerbs 'Katalog des Jahres' ist von der Machart und der Zielgruppen-
orientierung des Katalogs 'Grüne Erde Schlafen' überzeugt. Ergebnis: Der Katalog erhält eine Shortlist-Auszeichnung für den aktuellen Award 'Katalog des Jahres - B2C'.

von Michael Jansen

'Grüne Erde - Schlafen' ist ohne Zweifel ein besonderer Katalog. Das 148 Seiten starke, gelumbeckte Werk aus dem oberösterreichischem Almtal überzeugt seit vielen Jahren nicht nur die KundInnen, sondern auch die Katalogszene. Es ist ein Katalog mit einigen Botschaften; und mit einer besonderen handwerklichen Machart. Nicht nur der Katalog ist besonders sondern auch das Unternehmen Grüne Erde . Seit mittlerweile 41 Jahren folgt es der Philosophie, "ökologisch nachhaltig und sozial fair" handeln. Seitdem hat es sich von einem kleinen Start-up zu einem Öko-Pionier mit rund 550 Mitarbeitenden entwickelt.

Beim Blättern durch den Katalog stößt der Kunde bzw. die Kundin gleich zu Beginn auf ein in der Breite verkürztes, verkleinertes Inlet. "Gebt den Menschen mehr Schlaf - sie werden wacher sein, wenn sie wach sind" - dieses Zitat von dem deutschen Schriftsteller Kurt Tucholsky passt perfekt zum Grüne-Erde-Thema Schlafen. Es drückt aber auch den alternativen Geist und zugleich die Philosophie des Unternehmens aus. Grüne Erde spricht sowohl auf diesen ersten acht Seiten Inlet sowie auch im gesamten Katalog exakt die Sprache der KundInnen. Besser noch: Das Unternehmen holt seine Kundschaft sanft auf der ökologischen Welle ab und führt sie elegant und emotional in die Themenwelt. Die Schlagworte Natur, Ökologie, Nachhaltigkeit, Handarbeit etc. gehören zum Text-Repertoire dieses Kataloges und werden hervorragend eingesetzt.

Auch die Bildsprache visualisiert die Philosophie von Grüne Erde und den KundInnen. Die angebotenen Möbel sind oft in rustikalen Räumen mit Holzfußboden und Holzfenstern inszeniert. Manchmal zieren auch Wollteppiche den Boden, aber stets bleibt sich Grüne Erde treu und wählt eine puristische Präsentation. Es gibt kaum Marketingtools, die die Kundschaft indirekt zum "Warenkorb" oder Bestellschein lotsen. Kauf- und Produktinteresse laufen überwiegend über das Telefon, die Webseite oder die 14 Stores in Österreich und Deutschland. Grüne Erde gelingt es, diesen eigenen Text-Stil und ihre eigene Bildsprache über alle Katalogseiten durchzuziehen. Das geht von Naturinszenierungen über Text-Naturbotschaften bis hin zu puristischen Produktinszenierungen. Kein Firlefanz, kein unnötiges Chichi, kein überflüssiges oder wertloses Marketing-Zeug. Auch die Jury ist begeistert von diesem "sauberen Stil".

Die Produktdarstellung im Katalog 'Grüne Erde Schlafen' ist puristisch. (Bild: Grüne Erde)
Bild: Grüne Erde
Die Produktdarstellung im Katalog 'Grüne Erde Schlafen' ist puristisch.


Dass die österreichischen MacherInnen das Katalog-Handwerk beherrschen, zeigen sie auf allen Seiten. Jede Doppelseite ist hervorragend gestaltet und führt den Blick der Kundschaft geschickt zum Produkt, zum Preis, zu der Produktinformation und schließlich zu den erweiterten Informationen über Material und Fertigung oder weiteren Varianten (genauso ist die Blickreihenfolge). Schnörkellos sind die Produkte fotografiert. Mal sind Produkte komplett, mal nur Teile abgebildet. Stets steht das Produkt, das Holz im Mittelpunkt. KundInnen können erkennen, wie hochwertig das Holz oder die Matratze oder andere Produkte verarbeitet sind. Extraseiten erzählen den LeserInnen Hintergründe über Materialien und das neue Schlafklima. Kurz: Die Kundschaft wird umfänglich in formiert und kann sich einen guten Eindruck verschaffen. Serviceelemente wie "Wir beraten Sie gerne" oder "Sollen wir Ihr Kissen für Sie konfigurieren / Online selbst konfigurieren" sind hervorragende Beratungsinseln, die KundInnen indirekt auf die Webseite führen. Ansonsten ist die digitale Welt bei Grüne Erde noch ausbaufähig. QR-Codes und damit der direkte Weg zum Webshop oder zu Hintergrundinformationen kommen noch kaum zum Einsatz. Dies gilt ebenso für digitale Elemente oder Angebote im Bereich der Produktinszenierungen und der Produkte. Noch besteht für LeserInnen kaum die Möglichkeit, per QR-Code direkt zu dem ausgewählten Produkt im Onlineshop zu gelangen. Das ist schade. Die Kundschaft muss im Hauptkatalog auch überwiegend ohne Produktbilder mit Menschen auskommen. Nur im zweiten 36-seitigen Inlet Nacht- und Bettwäsche tauchen Menschen auf fast jeder zweiten Seite auf. Immerhin.

Summa summarum - der Katalog Grüne Erde Schlafen entführt die Kundschaft in eine eigene Welt, die von Natur und Nachhaltigkeit geprägt ist. Die aufgebaute Stimmung, die Katalog-Atmosphäre gepaart mit passenden Texten und kleinen Botschaften schaffen eine besondere Katalogwelt, die mehr als nur stimmig ist und hundertprozentig zur Zielgruppe passt. Die Jury ist voll des Lobes und vergibt einen Shortlistpreis an Grüne Erde Schlafen.

Herausgeber: Grüne Erde GmbH
Erstveröffentlichung: 09/2023
Frequenz: jährlich
Art: Hauptkatalog
Zielgruppe: ökologische Haushalte
Auflage: 280.000